Frage von ShahReza, 105

Bild von Kind öffentlich, wie entfernen?

Ich habe mal ca. 7 Monaten den Fehler gemacht mein Instagramprofilbild ein Foto zu nehmen wo ich und ein Junge aus der Kita drauf ist wo ich schon öfter ehrenamtlich gearbeitet habe, aber ich nahm das Bild raus weil mir einfiel, obwohl das Profilbild bei Instagram sehr klein ist, verstößt das gegen die Rechte des Kindes. Keine Ahnung warum mir das damals entfiel.

Heute weiß ich nicht mehr warum, mir das damals nicht sofort klar war. Mein Problem ich habe meinen Namen gegooglet und wenn man sehr weit nach unten scrollt erscheint dieses Bild.

Mir ist bewusst, dass das da nichts zu suchen hat. Ich habe Google verständigt, dass sie das Bild bitte entfernen soll und ihnen mehrere URLs geschickt um sicher zu gehen, dass die richtige dabei ist.

Die Website (ink361.com) habe ich auch schon verständigt das Bild oder mein Profil zu löschen.

Bitte keine Hate, sondern Lösungen anbieten. Moralprädigen bringen niemanden weiter. Ich weiß selber, dass das nicht clever war.

Danke für euer Verständnis! LG

Antwort
von Barteline, 59

Ja gut, was einmal im Internet ist bleibt auch da, das du Google darüber informiert hast ist schon mal gut, die werden es eventuell aus den Bildersuchen entfernen. Da kann man aber nicht genau sagen ob die das machen und/oder wann das passieren wird. Einfach dran bleiben und die betreiber der Plattformen anschreiben und die Sachlage erklären so wie du es ja bereits gemacht hast. Im grunde hast bist du bisher richtig vorgegangen, du musst dann nun leider warten.

Kommentar von ShahReza ,

Ok, danke dir. :) Wenn du weitere Tipps hast immer her damit.

Kommentar von Barteline ,

Leider kannst du da nur Abwarten, schau einfach wo das bild überall auftaucht und schreib die Betreiber an dies zu entfernen aus der Datenbank zu löschen.

Kommentar von ShahReza ,

Alles klar, ok.

Kommentar von Barteline ,

Was auch immer zieht ist gleich mit dem richtigen Paragraphan SGB etc. zu schreiben Datenschutz pipapo... Infos dazu findest du im Netz zu genüge

Kommentar von ShahReza ,

Aber ist es auf Instagram nicht von mir öffentlich gestellt worden? Ich habe dazu geschrieben, dass das Bild privat ist. :)

Kommentar von Barteline ,

Ich bin mir nun nicht sicher ob Instagramm nun schon zu Google gehört oder eben noch Facebook, ich glaube aber das Facebook Instagram gekauft hat und somit unterliegen die Inhalte auch deren Richtlinien und wie allgemein bekannt kann Facebook deine Bilder inhalte etc. wie sie es möchtet verwenden

Ich bin mir auch nicht so sicher ob ich das mit dem besitz nun gerade mit Youtube verwechselt habe daher zu richtig stellung:

YouTube = Google

Instagram, WhatsApp = Facebook (und noch andere Dienste glaube ich) - somit unterliegst du als Instagramnutzerin den Datenschutzrichtlinien und AGB von Face Facebook diese kannst du über Wikipedia oder eben Facebook selbst einsehen.

Kommentar von ShahReza ,

Danke!:)

Antwort
von MarvO00, 30

ich weiß nicht ob man überhaupt bilder aus dem internet entfernen kann, das einzige was mir dazu einfällt hast du schon getan: google anschreibe. ich weiß nicht ob google da etwas mit sich machen lässt aber wenn du für die entfernung des bildes rechtliche begründungen gibst könnte ich mir vorstellen das es klappt

Kommentar von ShahReza ,

Ok danke. :)

Kommentar von MarvO00 ,

gerne auch wenns wahrscheinlich nicht viel bzw nichts hilft

Antwort
von sum95, 15

Also ich würde meinen Namen bei Instagram einfach ändern. Dann müsste das Bild auch so nicht mehr zu finden sein. Sollte das nicht klappen, würde ich mir ein herz fassen und die Eltern des Kindes darüber in Kenntniss setzen. Erkläre ihnen die Sachlage so wie hier und ich denke mal Sie werden dir den Kopf nicht abreißen und du kannst "Guten Gewissens" schlafen. Liebe Grüße und viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten