Frage von DerChrizzer, 79

Bild vom heimlichen Schwarm?

Wäre es irgendwie "gruselig" ein Bild von seiner heimlichen Liebe von einer Social Media Plattform auszudrucken, einzurahmen um es sich auf den Tisch zu stellen?

Hab kein gutes Gefühl dabei.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FouLou, 26

Ich denke es hängt davon ab ob der Schwarm erreichbar ist oder nicht.

Ist es ein klassenkamerad oder jemand aus deinem umfeld oder reden wir hier von einer Person des öffentlichen leben (Also nen youtuber, musiker oder schauspieler etc.) oder Fiktiven person?

Im ersteren falle fände ich es unangebracht und es wäre sinvoller wenn du einfach dir den mumm zusammen suchst und Kontakt zum schwarm aufbaust um denjenigen mal vernünftig kennenzulernen. Denn wenn man nur ein Bild anstarrt wird die zuneigung einseitig bleiben.

Im zweiten falle kann man das natürlich nicht anwenden weil aus dem schwarm per se nicht mehr werden kann. Entsprechend ist das weniger unangebracht.

Antwort
von aiirzdahqueen, 14

Habe damals mal das Bild von meinem Schwarm ausgedruckt (jetzt ex) und es mit den anderen an die wand gehängt
Als er zum 1. mal bei mir war habe ich vergessen es abzuhängen hahhahhaha

Kommentar von fee2345 ,

Hahaha 😂😂

Antwort
von Meiky125, 33

das macht auch mein bester freund als er mir das erzählt hat da fande ich es etwaskomisch aber ist ja eigentlich nicht schlimm oder?

Antwort
von User5217, 51

Finde es echt etwas gruselig ^^

Antwort
von Jarno1332, 39

Mach doch einfach:D

Antwort
von Richard30, 31

Das wäre irgendwie strange, aber du tuhst dir damit auch keinen Gefallen, da du dich dann in was rein vertiefen würdest.

Kommentar von DerChrizzer ,

Bereits geschehen. Also, das mit dem vertiefen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten