Frage von twomansound, 31

Bild und Ton sind nach dem Brennen auf DVD nicht mehr syncron, was kann ich tun?

Benutze ,, Magix Video de Luxe 2015 ,, In der Timelime ist der Film ( ,, Die letzten beissen die Hunde,,von ARD aufgenommen über Fernsehkarte in MPEG-2 TS Video) von Anfang bis Ende syncron. Ich habe dann vor dem Film die Werbung raus geschnitten und das selbe auch am Schluss gemacht, so das ich nur noch den reinen Film hatte. Wenn ich ihn jetzt über Timelime abspiele , ist von Anfang bis Ende alles OK. Bild und Ton sind absolut syncron. Soweit so gut. Jetzt gehe ich zum Brennen über. Ich lege also eine DVD ( gute Qualität ) in den Brenner und lass den Film brennen. Das Magix Programm sagt mir zum Schluss ,, Brennen war erfolgreich ,, Aber jetzt kommts. Der Film wird wiedergegeben. Bis zur Mitte, ca. 40 Minuten, läuft alles OK. Bild und Ton OK. Aber dann, bis zum Ende des Films ist alles asyncron. Es stimmt nichts mehr überein. Habe mir dann aus dem Internet den ,, Freemake Video Converter ,, runter geladen und den Film damit gebrannt . . . . . und siehe da , der ganze Film ist absolut OK . Alles syncron. Ich weiss nicht mehr was ich machen soll. Muss auch zugeben das ich von Technik ( PC etc.) nicht so viel Ahnung habe. Ich bin mehr Hobbykoch. Bitte, bitte gebt mir einen oder gerne auch mehrere Tipps was ich machen soll damit ich wieder vernünftig brennen und anschauen kann. Ich bedanke mich jetzt schon im voraus für eure Hilfe. Filme nehme ich über Schüssel (DVB- S) auf den Rechner auf mit dem TV Gerät: Hauppauge WIN TV-NOVA-HD USB 2 Weitere Angaben: Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64-bit Sp1 CPU Intel Core i5 Motherboard AS Rock Z170 RAM 8 GB Festplatte 2TB Intel HD Graphic 530

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten