Frage von kiki2000xd, 65

Bild mit Paint bearbeiten ohne es zu zerstören?

Hey, ich wollte letztens eine Lineartkatze farbig machen und wollte fragen, wie man einstellen kann, dass man, wenn man etwas wegradiert, nicht die ursprünglichen Linien mitradiert. Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Blvck, 58

das geht mit Paint gar nicht, dafür brauchst du Ebenen

Fürs Zeichnen empfehle ich Paint Tool Sai, FireAlpaca oder Krita.

Antwort
von harassity, 44

Paint kannste vergessen!
Du brauchst mindestens mal Ebenen. Da GIMP besoners für Anfänger arg kompliziert ist, kannst du es mit Paint.NET oder Magix Fotodesigner 7 probieren... Eventuell kannste sowas auch mit Inkscape machen...

greez

Kommentar von Kerridis ,

Der Magix Foto Designer ist zum Malen und Zeichnen nur bedingt geeignet. Sein Schwerpunkt ist eher die Fotobearbeitung. Besser sind Gimp und Krita geeignet.

Antwort
von BerryTwinkle, 19

Also, man kann ja zwei Farben einstellen (1. Farbe/2. Farbe). Wenn deine Outlines jetzt z.B. schwarz sind, und du nur Blau wegradieren möchtest, wählst du als 1. Farbe Blau, und als zweite deine Hintergrundfarbe/ die Farbe durch die Blau ersetzt werden soll. Jetzt musst du nurnoch mit Rechts(!)klick über die Stelle mit dem Blau fahren. Hoffe, ich konnte helfen ;)

Kommentar von kiki2000xd ,

Danke! :D

Antwort
von CreepyBoyLP, 36

Ich glaube so eine einstellung ist mit Paint nicht möglich. Versuch es lieber mal mit der freeware Gimp2. Wirkt zwar am anfang kompliziert, aber dafür ist es ein professionelles programm. :)

Antwort
von Aliha, 32

Du kannst den jeweils letzten Schritt rückgängig machen.

Antwort
von auto6464, 24

Ich glaub gar nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community