Frage von Matthias57, 91

Bild - Foto - Fotos von Personen?

In Kürze ist es mal wieder soweit! Wenn Freunde, ihre Partnerinnen und ich anlässlich einer kleinen Feier auf der Terasse sitzen oder mal im Garten auf und abgehen, werden wir aus dem Nachbarhaus fotografiert. Dies ist natürlich für meine Gäste und mich äußerst unangenehm. Wir wissen nicht warum uns diese älteren Herrschaften heimlich ablichten und was mit den Fotos geschieht. Welche Möglichkeiten gibt es um dies zu unterbinden?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Matthias57,

Schau mal bitte hier:
Recht Bilder

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 28

Kommt drauf an. Ich kenne die örtlichen Verhältnisse nicht, evtl. ist das Fotografieren bereits ein Verstoß gegen den § 201a Abs. 1 Nr. 1 StGB.

https://dejure.org/gesetze/StGB/201a.html

Sollten sie das jedes Mal machen, könnte man das Fotografieren als unerlaubte Datenerhebung und -sammlung ansehen. Auch dagegen könnte man vorgehen. Owi nach § 43 Abs. 2 Nr. 1 BDSG (Bußgeld bis 300.000 €). 

https://dejure.org/gesetze/BDSG/43.html

Ansonsten, redet mal mit den Leuten und verlangt, vielleicht auch mit Hinweis auf das mögliche hohe Bußgeld, das Fotografieren zu unterlassen. 

Antwort
von martinzuhause, 50

erst mal habt ihr kein emöglichkeit wenn die bilder nicht veröffentlicht werden. auch die polizei kann da erst mal nichts machen.

die nachbarn fotografieren dann eben vögel und zufällig sind da leute mit drauf.

Antwort
von Lavendelelf, 42

Du bekommst hier ja wunderbare Ratschläge nach dem Motto: Das ist verboten - rufe die Polizei ...

Es ist jedoch nicht verboten. Erst das veröffentlichen von Fotos die eine Person deutlich darstellt ist verboten.

Einen objektiven Ratschlag kann ich dir kaum geben, da ich das Verhältnis zwischen euch und den Nachbarn nicht kenne.

Kommentar von Antworter15 ,

Das ist nicht ganz richtig. Schon durch das bloße, ungewollte ablichten kann das Persönlichkeitsrecht verletzt sein. Siehe hier: http://www.recht.help/informationen/fotorecht-und-bildrecht/ungewollte-fotoaufna...

Antwort
von Antworter15, 7

Wird unerlaubt ein Foto oder Video verbreitet oder veröffentlicht, so stehen dem Betroffenen folgende Rechte zu: Unterlassung, Löschung und Auskunft, was mit den Fotos passiert, sind so die wichtigsten. Schau mal hier: http://www.recht.help/informationen/fotorecht-und-bildrecht/recht-am-eigenen-bil...

Nimm dir einen Anwalt und lass die mal teuer abmahnen!

Antwort
von josef788, 55

man darf nicht einfach so bewusst fotos machen von anderen menschen ohne deren einverständnis. das ist soweit ich weiss strafbar und kann juristische folgen mit sich bringen

Kommentar von Lavendelelf ,

Kannst du den § dazu nennen?

Kommentar von josef788 ,

warum? weil du mir nicht glaubst?

Kommentar von migebuff ,

Wer seine Bauhauptungen nicht belegen kann, gibt damit zu, dass er lediglich Vermutungen aufstellt, was als Antwort auf eine Rechtsfrage völlig unzureichend ist.

Daher die Frage an dich: Kannst du Belege liefern oder reimst du dir lediglich irgendwas zusammen?

Kommentar von josef788 ,
Kommentar von migebuff ,

Also doch nur irgendwas zusammengereimt. Vom Nachbarhaus einsehbare Terrasse = höchstpersönlicher Lebensbereich? Ist klar, lieber Troll.

Antwort
von d999j, 52

Wenn du sie dabei siehst sprech sie mal darauf an.
Wenn das nichts hilft kannst du die Polizei rufen, das ist verboten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten