Frage von AtomKaiser, 129

Bier trinken mit 16?

Hey Hey, hab mir grad 2 Bier vom Kühlschrank geholt & getrunken. Wurde 16 vor paar Tagen - Gesetzlich darf ich es ja trinken.. Was meint ihr , haben meine Eltern was auszusetzen wenn sie es sehen? Oder dürfen sie mir nixmehr sagen?.. Weil vom Gesetz her darf ich es ja wie Gesagt :D

Antwort
von turnmami, 103

Oh, deine Eltern haben zuhause IMMER das Sagen! Nur weil du 16 bist, hast du nicht das Recht zuhause zu tun was du möchtest! Und nur weil gesetzlich erlaubt ist Bier zu trinken, müssen es deine Eltern -v.a zuhause- weder tolerieren noch dürfen nichts dazu sagen! 

Antwort
von Wargardan, 129

Gesetzlich darfst du das schon und viele Eltern haben da auch nichtas dagegen. Es könnte trotzdem Probleme geben, da du nicht davor gefragt hast, wie sie dazu stehen (z.b. einfach heraus genommen, ...)

Antwort
von Michi897, 50

Fang mal so an vlt frag mal deinen Vater ob ihr mal zsm en kühles Bier trinkt. Wenn dus machst ohne es zu über treiben ist es OK. Deine Eltern wollen nur nicht dass du bei ihnen zu Hause dich besäufst. Aber wenn ihr zsm mal en Fußball Spiel schaut sag ihm mal "soll uns mal en kühles bier holen?" wenn er ja sagt ist doch alles gut :)

Antwort
von lamyde, 109

Etwas sagen können sie schon solange du noch nicht 18 bist. Ich würde sowas vor meinen Eltern einfach nicht verheimlichen, vor allem, wenn du es zu Hause machst. Ich denke jetzt nicht, dass sie ausrasten werden, aber sie können dir verbieten, zu Hause so "viel Alkohol" zu trinken!

Antwort
von dergee, 10

Naja, sie sind erziehungsberechtigt und aufsichtspflichtig. Du darfst Bier in einem Supermarkt kaufen, du kannst es dann auch trinken, ohne dass deinen Eltern daraus ein Strick gedreht werden kann, aber wenn du besoffen Mist baust, dann sind deine Eltern haftbar. Und aus genau diesem Grund können sie es dir verbieten. Und du kannst dich dann über das Verbot hinwegsetzen aber das ist eine Sache zwischen dir und deinen Eltern. Ich würde dir raten, deine Eltern nicht zu provozieren und deinen Vater mal fragen, ob er was dagegen hat, wenn du GELEGENTLICH MAL EIN Bier trinkst. Es kann übrigens sehr unterhaltsam sein, wenn du mit deinen Eltern zusammen ein Bierchen zum Abend trinkst.

Dass es gleich zwei waren, ich meine, sei ehrlich, willste dich betrinken? Das würde ich eben mal so zu Hause alleine nicht anfangen. Ruckzuck wird das zur Beschäftigung an langweiligen Abenden!

Antwort
von jessiehp, 94

Solang du bei ihnen wohnst, halte dich an ihre regeln.
Wenn du das bier selbst gekauft hast, ist es wieder was anderes.

Antwort
von hippo123, 70

Ob sie was daran auszusetzen haben kann hier keiner wissen. Wir kennen deine Eltern ja nicht und wissen nicht wie streng sie sind.

Dass du gesetzlich Bier trinken darfst weißt du ja wohl, aber deine Eltern können es dir auch einfach trotzdem verbieten wenn sie da Bock drauf haben

Frage ist daher sinnlos, frag deine Eltern ob sie was daran auszusetzen haben.

Antwort
von lukuchen, 72

Ich kann nur eins dazu sagen: trink nicht allein zuhause. So wirst du wesentlich schneller süchtig. Trink nur zB wenn du was mit deinen Freunden machst. Es muss halt was besonderes sein sonst wirds zur Routine.

Antwort
von robi187, 73

man wird sofort viel älter wen man alk trinkt?der flaschengeist hilf dir alles möglich zu machen damit er gehirnzellen zerstören kann?

nein alk zu trinken ist keine kunst?

eine kunst ist nichts zu trinken auch wenn allen einen überreden oder sonst wie beinflussen wollen.

Antwort
von john201050, 51

sie können bis du 18 bist noch rum nölen.

vor allem könnte sie stören, dass du ohne zu fragen ihr bier säufst und nicht dein eigenes kaufen gehst.

Kommentar von dergee ,

In der Tat, wenn mein Sohn heimlich meine Vorräte wegsaufen würde, verdammter ROTZ, das gäbe Ärger!!!

Antwort
von Handwerkbursche, 68

Ich glaub nicht das deine Eltern da was gegen haben. Es sei denn da stehen noch 10 weitere Flaschen Bier im Kühlschrank, die du auch noch austrinkst.

Antwort
von Sunshinex333, 71

Du darfst es mit 16 legal kaufen und gegen 1-2 Bier dürfen deine Eltern auch nichts sagen. Dennoch haben deine Eltern die Aufsichtspflicht und wenn du zuviel trinkst und nen Leberschaden bekommst können deine eltern den anschiss bekommen, warum sie dennnich aufgepasstahben das du nich so derbe viel säufst.

Kommentar von AtomKaiser ,

Ok Vielen Lieben Dank :-) !

Antwort
von jeffrey89, 63

Du darfst schon, aber wenn es nicht deins ist, werden deine Eltern nicht begeistert sein. Die haben das Bier doch bestimmt gekauft.

Antwort
von Micromanson, 57

Hey, mit 16 liegen 80% deiner Altersgenossen schon dicht in der Ecke. Musst dir da weder Gedanken machen, noch was von deinen Eltern erwarten, die waren immerhin auch mal 16. Und Wein & Sekt ist mit 16 schließlich auch erlaubt.

Kommentar von mamiya ,

"Man liegt schon dicht an der Ecke"?Mir ist die Bedeutung schleierhaft.

Kommentar von Micromanson ,

Ich habe ja auch in der Ecke geschrieben. Betrunken? Redewendung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community