Frage von smottie, 25

Bier getrunken und auf Zahn mit dem Finger fest gedrückt?

Natürlich war der Zahn trocken hart ich habe so richtig fest gedrückt er hat sich so komisch im Mund angefühlt, wie das er rausfallen würde. Irgendwie reizt er ständig brennend hat mich genervt es fühlt sich so ständig an wie das mein Zahnfleisch gar nicht da ist, wie das ich unter das Zahnfleisch trinken hinein gehen würde. Wie sieht es jetzt mit dem Zahn aus ist das schlimm kaputt habe ich einen schlimmen Fehler begangen? Ist überhaput gefährlich wenn man isst und trinkt und sich die Zähne berührt? Ich habe das gefühl wenn ich in erneut berühre er erscheint dünner!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Schwoaze, 22

Um ehrlich zu sein, ich verstehe Deinen Text nicht. Aber es ist doch so: Wenn man Probleme mit einem Zahn hat, geht man zum Zahnarzt. Niemand hier kann eine Ferndiagnose stellen, was mit Deinem Zahn los ist oder doch nicht.

Mach einen Termin beim Zahnarzt, schaden wird es auf keinen Fall.

Kommentar von smottie ,

Was gibt es da nicht zu verstehen? Trotzdem zum Zahnarzt muss ich hin, kann man so Zähne dünner machen mit dem Finger mehr reizen was wären die Folgen?

Kommentar von Deichgoettin ,

Gar nichts kann man verstehen! Auch Deine Zusatzfrage in diesem Kommentar kann man nur erraten/erahnen. Gib Dir Mühe, die Frage für jeden verständlich zu formulieren!

Antwort
von Heacien, 20

Ein paar %. Weniger und deinem Zahn geht's besser

Kommentar von smottie ,

Ich habe nicht so viele getrunken zwei Bier, trotzdem danke

Antwort
von Deichgoettin, 15

Wieviel Liter Bier hast Du getrunken? Deinen Text kann kein Mensch verstehen!

Kommentar von smottie ,

Spielt doch keine Rolle zwei Dosen was verstehst du nicht?

Kommentar von smottie ,

Hat es dem Schneidezahn geschadet kann er dünner werden, wenn ich mit finger fest drauf drücke, wenn ich was esse oder trinke? Habe ich die Entzündung schlimmer gemacht?
Ich glaube er ist jetzt dünner geworden.

Kommentar von Deichgoettin ,

Was ich nicht verstehe? Alles!! Kein einziger Satz Deines Kauderwelschs ist für einen normalen Menschen zu verstehen!!!
Allerdings ist mir jetzt klar, "wer" Du bist.
Millionenmal hat man Dir hier erklärt daß Du mit Deinen Fingern nicht den Zahnschmelz schädigen kannst, auch nicht mit einer Zahnbürste.
Desweiteren wird Deine Zahnfleischentzündung erst heilen, wenn Du Dir vernünftig die Zähne putz!!!!

Antwort
von chokdee, 21

Lieber ein Bier weniger trinken, dann passieren dir auch nicht solche Hallu's

Kommentar von Schwoaze ,

Ja, und dann wäre vielleicht auch eine Ausdrucksweise möglich, die ich verstehe... was für ein Kauderwelsch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten