Bier abgelaufen seit 2008, noch trinkbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trinkbar, ja- genießbar- nein.

Dir wird ziemlich übel davon werden und es kommt entweder oben als Schaum wieder raus, oder hinten als Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmeiß die Flasche lieber weg. Davon bekommste nur Diarrhö oder sonstige Beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von necher888
16.08.2016, 21:09

aber mehr nicht oder?

Dann geht's ja eigentlich voll klar, ich hab jeden Tag dünnpfiff, weil ich so viel saufe.

0

Also ich würde es nicht machen! Ich meine acht Jahre sind echt nicht wenig. Auch bei Bier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von necher888
16.08.2016, 21:12

Alter sagt einfach ob mich das umbringt oder nicht.

0

Bäh, hol dir lieber was bei der Tanke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns schon flockig ist wegschmeißen, ausser du hast Verstopfung. Da hilfts garantiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds weg kippen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung