Frage von Mrsaquamarin, 282

Bibi und Tina 3 - Warum mit Youtubern?

Also ich (18) bin mit den Bibi und Tina Geschichten (Kasetten, Hörspiele etc.) aufgewachsen und habe mir auch die beiden Kinofilme angesehen. Finde Lisa und Lina gut in de Rollen für Bibi und Tina auch Louis Held als Alex passt gut. Ich fand die Kinofilme nicht schlecht, aber einiges war schon richtig am original verfehlt..

Und nun kommt ja bald der 3. Film raus und das erste was ich mich frage ist doch : Warum spielen Youtuber mit ? Das passt einfach überhaupt nicht zu Bibi und Tina, geschweige denn in überhaupt irgendeinen Film.

Ich bin richtig enttäuscht. Der Film hätte so viel Potenzial, wenn man das ganze richtg verfilmen würde :/

Was denkt ihr darüber ? Was würdet ihr Verbessern oder ändern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von emma270, 268

Mich nervt's auch ziemlich das jetzt wirklich in fast jeden Kinofilm Youtuber dabei sind.. aber so locken die mehr kids an, leider :/ 

Antwort
von xo0ox, 226

Ich denke mal die YTer haben ebenfalls an einem Casting mitgemacht und gewonnen, die Rollen werden ja nicht per Los verteilt.

Kommentar von Mrsaquamarin ,

Nein das glaune ich weniger

Kommentar von TianaFalke ,

In Interviews sagt der dass er angesprochen wurde was soviel heißt ihm wurde die rolle angeboten also nix mit casting

Antwort
von meeepane, 218

Mittlerweile wird dieses Youtube-Ding so gehypt. Ich verstehe es einerseits schon, weil die Youtuber eine gewisse Reichweite haben und die Filmproduzenten so ebenfalls eine Zielgruppe erreichen. Andererseits finde ich es dezent lächerlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten