Frage von Kenzy, 133

Bibel: 1. Mose Genesis - warum ist es es wert dieses Buch zu lesen?

Hey :), ich soll für die Schule eine Art Werbung für das Buch Genesis (Vers 1-12) machen. Habt ihr irgendwelche Ideen warum man es lesen soll, was gut daran ist oder ob es offene Fragen hinterlässt?

Danke

Antwort
von Hooks, 12

Es ist wichtig zu wissen, daß bei den Juden das hebräische Wort "yom", ds Tag oder Zeitraum heißen kann, genau dann den 24-Stunden-Tag meint, wenn ein Wort dabeisteht wie Abend, oder Morgen, oder eine Ordnungszahl.

Hier steht bei jedem Vers, wo ein Schöpfungstag beendet ist, "es wurde Abend, es wurde Morgen, xter Tag" Es steht also jedesmal nicht nur ein Beleg dafür, daß es sich um einen 24-StundenTag handelt, sondern gleich drei.

Und wenn man dann noch weiß, daß bei den Juden ein Wort erst gilt, wenn "zwei oder drei Zeugen" dabei sind, dann hat man hier die stärkste Bekräftigung, die es überhaupt gibt, dafür, daß es sich bei den Schöpfungstagen um buchstäbliche Tage handelt.

Wir können uns nicht vorstellen, wie Gott das gemacht hat.

Ein Beispiel dafür: Im zweidimensionalen Land der Vierecke können sichdiese Vierecke auch nicht vorstellen, wie ein Würfel aussieht, weil sie von ihm nur das Viereck wahrnehmen können.

Genauso ergeht es uns mit Gott, er steht ja außerhalb unserer dreidimensionalen Welt.

In der Genesis geht es vor allem darum, wie Gott die Welt erschaffen hat, und daß wir staunen darüber.

Beachte dabei, daß Schöpfung immer ein Alter vortäuscht:

  • Ein zwei Minuten alter Baum wirkt jahrealt, wenn er Früchte trägt.
  • Und die Sterne, die zum Leuchten geschaffen wurden, waren schlagartig mitsamt ihrem Licht da, auch wenn sie Lichtjahre entfernt strahlen.
  • Auch Adam war kein schreiendes Baby, das erst laufen lernen mußte...


Antwort
von Wandkosmetiker, 17

Genau das meine Ich. Leute die erst dumme Fragen stellen, und dann nicht in der Lage sind eine ehrliche, kritische Antwort zu ertragen, sondern sich lieber dem Indoktrinationsgesäusel fundamentalistischer Betknechte hingibt. Selber denken unerwünscht!
Darfst du gerne auch löschen. Sch... Ich drauf!

Kommentar von Kenzy ,

Alter, heul wo anders rum !

Antwort
von dazydee, 62

Vers 1-12?  Also Anfang der Welt bis 3. Tag? Kann ich mir nicht vorstellen.

"Und Gott sah, daß es gut war." <- Früher war alles besser ;)

Antwort
von Accountowner08, 57

tolle stories, sex and crime...

du musst nur die stories suchen und ein bisschen umformulieren:

siehe z.B. Kain und Abel, Dinah, Tamar, joseph für crime

Sarah, Rivkah, Rahel für Romanze...

Kommentar von Hooks ,

Alles in den ersten 12 Versen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community