Frage von Minny137, 182

BH auch in der Schule anziehen?

Hey, ich habe vor ca. einem Monat meinen ersten BH bekommen :-) Ich fühle mich auch deutlich wohler mit, bin mir aber nicht so sicher, was die anderen sagen, wenn Sie bemerken, das ich einen an habe, und deshalb habe ich ihn auch in der Schule noch nie getragen...

Was meint ihr, soll ich ihn in der Schule tragen, oder nicht?

Glg

Antwort
von Schwoaze, 120

Du würdest wirklich auf Deinen BH verzichten, aus Sorge, was die anderen darüber tratschen?

Du fühlst Dich doch wohl damit! Das ist das wichtigste, früher oder später werden doch alle Mädels einen BH tragen.

Antwort
von Empalogics, 126

Wenn Du Dich wohler fühlst, dann zieh ihn an. Was andere sagen spielt da keine Rolle, zumal es den Meisten relativ egal sein wird.

Kommentar von Minny137 ,

OK Danke :-))

Antwort
von lore0077, 81

Trage ihn! Ein erster BH ist was ganz Besonderes. Und wenn du schon genügend Oberweite für einen BH hast und die anderen in der Klasse noch nicht, dann ist das völlig ok. Eine wird immer die Erste sein ;-) Und plötzlich wünschen sich alle Mädchen einen BH.  Ich war auch die erste BH Trägerin in meiner Klasse und die Mädchen haben das im Turnunterricht in der Umkleidekabine natürlich gesehen. Sie waren aber neugierig, manche haben ihn ganz genau angeschaut, andere hats überhaupt nicht interessiert. 

Verzichte auf keinen Fall darauf. Wenn dich die Mädchen darauf ansprechen, erzähle ihnen, wie angenehm der zu tragen ist und dass du nie wieder ohne sein willst :-)

Kommentar von Minny137 ,

Danke für die lange und nette Antwort ;-) Ich denke, ich werde ihn dann demnächst anziehen ;-)

Kommentar von lore0077 ,

Bravo!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 18

Hallo :)

Das musst du mit dir selber ausmachen.. generell würde ich sagen ja, aber das sei letztendlich dir überlassen :)

Antwort
von konstanze85, 77

Zieh ihn auch in der schule an! Du willst doch später keine hängebrüste haben, oder? Also interessiere dich nicht für die anderen. Zieh ihn an und gut ist:) die mädels werden vielleicht neidisch sein, aber das ist ja nicht unbedingt schlecht. Und unter der winterkleidung sieht ihn doch eh niemand. Freu dich über deinen ersten bh:)

Kommentar von Minny137 ,

Danke für diese nette Antwort :-)

Kommentar von konstanze85 ,

Gerne:)

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Naja, dass mit den Hängebrüsten stimmt nicht ganz.. gerade durch den BH erfährt das Gewebe, dass es gestützt wird. Der Körper muss immer weniger selbst den Busen stabilisieren. Wenn man dann den BH plötzlich weglässt, dann hat man Hängebrüste.

Kommentar von Schwoaze ,

@Sherlock: Du redest Schwachsinn!

Kommentar von konstanze85 ,

@TheTrueSherlock Das ist einfach falsch!

Kommentar von TheTrueSherlock ,

Nein, ist es nicht. Und totaler Schwachsinn ist es schon dreifach nicht, weil sich zum Thema Quellen finden lassen und Forscher dieses Phänomen bereits untersucht haben / untersuchen:

"BHs beschleunigen die Brusterschlaffung

Eine französische Studie untersuchte über 15 Jahre hinweg Frauenbrüste - und kam zu erschütternden Ergebnissen. Beim BH-Tragen erschlaffen die Brüste sogar schneller! Schließlich liegen die Brüste den ganzen Tag in der weichen Schale und können so kein Muskelgewebe aufbauen." (http://www.news.de/gesundheit/855535766/mythen-ueber-haengebusen-welchen-einflus...)

"Bei fast allen Frauen haben wir festgestellt, dass die Brüste

ohne BH nicht erschlaffen. Im Gegenteil: Das Muskelgewebe straffte sich und wurde fester, die Trägerinnen hatten keine Rückenschmerzen mehr und bekamen besser Luft, und teilweise hob sich der Busen sogar an. Sonst übernimmt ja der BH diese Aufgabe." (https://www.welt.de/vermischtes/article116052727/Sobald-Sie-zu-Hause-sind-Weg-mi...)

Kommentar von konstanze85 ,

Na, Du bist ja lustig.

Liest Du Deine eigenen Verlinkungen nicht?

Ich zitiere aus DEINEM Link:

Doch wer sich so lang wie möglich an einem straffen Busen erfreuen will, der tut gut daran, immer brav einen BH zu tragen. Denn über kurz oder lang zwingt die Schwerkraft jeden Busen in die Knie (oder Gott behüte: noch tiefer). Denn genau wie auch beim Joggen stützt der BH auch im Alltag unsere Brüste und greift dem Bindegewebe unter die Arme.

Antwort
von pixialien, 34

so gut wie jedes Mädchen trägt einen BH. und wenn du jetzt ein lockeres top oder ähnliches anzieht merkt niemand was. Außerdem wenn es jemand bemerkt ist es für jeden normal. keiner wird dich jetzt unbedingt auslachen das du einen BH trägst. ich mein ab einem bestimmten alter trägt wirklich jedes Mädchen /jede frau einen BH

Antwort
von HuaweiExperte, 55

Es ist dir überlassen! Ist doch egal was die anderen denken! Nur du kannst sowas entscheiden

Antwort
von glrt12, 25

Ach das ist doch alles Unsinn ! Es ist egal was die anderen sagen. Wenn du dich wohl fühlst dann ist das eben so und dann ist das auch gut so ! Trag was du willst :) wie alt bist du denn wenn ich fragen darf ?

Antwort
von NormalesMaedche, 27

Es interessiert niemanden wer einen BH an hat.

Antwort
von Hansdietmer, 44

Die Frage aller Fragen bei Frauen. 

Was habe ich an? Was haben andere an? Wie reagieren sie darauf das ich etwas anders machen?

Am Anfang ist es für alle Komisch wenn sie einen in der Schule anhaben und später ist es komisch wenn sie keinen anhaben und dann wird über sie gelästert.

Antwort
von feythfx, 51

Wenn du den Jungs gefallen willst, lasse ihn aus. Wenn du Komfort haben möchtest, dann trägst du ihn halt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community