Frage von dubiduuuuu, 40

BFD Stunden?

Hallo!

Weiß jemand, wie viele Stunden man als unter 27-Jähriger BFDler mindestens arbeiten muss? (keine Teilzeit)

Gibt es da eine Mindeststundenzahl?

LG

Antwort
von fsjhilfe, 34

Man arbeitet Vollzeit und hat eine 40- Stunden Woche.

Kommentar von dubiduuuuu ,

Danke für die Antwort. Mein ''Ansprechpartner'' hat gemeint, ich solle weniger als 39 bzw. 40 Stunden machen, ist das möglich, wenn man noch keine 27 ist?

LG

Kommentar von fsjhilfe ,

Das wird schon so sein, wenn der Ansprechpartner (ich nehme an von deinem Träger) das so sagt. Mir wäre das neu, denn eigentlich kenne ich es so, dass nur die Ü27 BFD'ler in Teilzeit arbeiten können. Das kann aber natürlich je nach Träger etwas abweichen. Ich bekam zu Beginn des BFD eine Liste zum Thema "Arbeitszeitnachweis". Sa stand drauf, wann der einzureichen ist, man bekam eine Kopiervorlage und es stand auch drauf, in welchem Monat man wie viele Stunden machen muss und wie sich das berechnet. Mein Träger ging von einer 5 Tage Woche mit 8 Stunden täglich aus, sodass man alle Arbeitstage (ohne Wochenende und Feiertage) abzählt und das x8 rechnet. So viele Stunden muss man dann im Monat arbeiten. Das wird dann für jeden Tag aufgeschrieben und die Einsatzstelle unterschreibt für die Richtigkeit. So kenn ich es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten