BF17- Begleiter mit Ausländischem Fürhrerschein!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das sagt dir die führerscheinstelle. die prüfen die begleitpersonen ja bevor sie eingetragen werden können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Begleitung kann sich nur jemand eintragen lassen, wer über 30 Jahre alt ist, mindestens 5 Jahre ununterbrochen die PKW-Fahrerlaubnis und höchstens einen Punkt im Fahreignungsregister hat

Wenn das zutrifft, kann sich deine Mutter ohne Sorge eintragen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr FS hier nicht gilt, kann sie nicht die Begleitung sein- ist doch logisch.

Als Begleitung gilt nur, wer über 18 Jahre als ist UND einen gütigen !!!!! FS hat UND bei der Versicherung angegeben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?