Beziehungsstress nach 9 monaten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Offenbar handelt es sich um ein Ex-Ehepaar welches mit den Schwierigkeiten in der Partnerschaft, die es einmal gab, abgeschlossen hat und im Reinen ist und die es geschafft haben ihren Kindern dennoch Eltern zu sein, die immer für sie da sind und das Glück der Kinder über alles andere stellen und gemeinsam daran arbeiten.

Wenn Du mit einer Partnerin, die Familie hat, nicht klar kommst, dann ist das Dein Problem. Nicht das ihre.

Das gelebte Familienmodell hat sich in den letzten Jahren für Deine Freundin bewährt und es geht ihr gut damit. Wenn Dir das nicht passt, dann ist das einzige, was da nicht reinpasst: DU.

Warum sollte sie jetzt neue Spielregeln aufstellen, nur weil sie einen Mann in ihr Bett lässt, der Familienleben nicht gewohnt ist.

Wenn Du sie willst, dann nimm sie wie sie ist mit allem was zu ihr und ihrem Leben dazu gehört. Wenn Du damit nicht klar kommst, dann geh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Anscheind haben sich die beiden im Guten getrennt, solange da wirklich nur Freundschaft oder nettes Verhalten ist würde ich mir nicht so ein Kopf machen.

Nur das mit der Tochter das geht überhaupt nicht, ich denke mal sie will genau sehen was passiert und wünscht sich den Papa zurück an der Seite von ihrer Mutter, aber ihr muss klar gesagt werden das es so nicht geht!! Sie hat die neue Beziehung zu akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist verrückt. Deine Freundin und Du habt nun mal eine Vergangenheit, das ist halt so. Und was geht denn im Wohnzimmer ab, das Du ihre Kinder da nicht haben willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In eurem Alter hat jeder ein anderes Leben gelebt. Du wirst ihren Familienzusammenhalt und die Gewohnheiten akzeptieren müssen. Denke , daß das nicht jeden Tag so ist und du dich darauf einstellen kannst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das scheint doch ein schönes Familien Verhältniss zu sein.  Freu dich für sie das es so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?