Beziehungsstress durch Depression?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du denn sicher dass es an deiner Depression liegt oder hat dies tiefere Hintergründe? Wenn ihr mit eurer Beziehung unzufrieden seit, solltet ihr darüber reden was Euch stört.

Ich verstehe dass eine Depression eine Beziehung belasten kann. Wenige Angehörige haben Verständnis dafür. Vielleicht solltest du deinem Partner deine Depression besser erklären, sodass er sie versteht und deine Wünsche besser äussern. Ihr solltet Euch beide im Klaren sein, was ihr voneinander möchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fxckthxwxrld
18.03.2016, 20:43

ja es liegt an meiner Depression.. leider... er versteht es ja, aber wenn wir reden geht das max. 2-3 Tage gut, dann streiten wir wieder..

0

Villt die Beziehung erst mal auf Eis legen das jeder zur Ruhe kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fxckthxwxrld
18.03.2016, 20:40

darüber hab ich auch schon nachgedacht, ich hab aber Angst das er das falsch versteht.

0
Kommentar von Fxckthxwxrld
18.03.2016, 21:22

ja mal sehen wie ich das anstellen könnte

0
Kommentar von Fxckthxwxrld
19.03.2016, 07:00

ja...wird wohl so werden..

0