Frage von Phillipsfragen, 30

Beziehungsprobleme und handle ich richtig?

Hallo...

Ich habe einige Beziehungsprobleme (ich 18 und sie 16) und möchte mir mal noch andere Meinungen holen...

  • Sie sieht Sex etc als eine Art Belohnung (was ich schade finde)

  • Sie darf alles bei mir machen zu jeder Zeit, aber rutscht meine Hand auch nur an die Schenkel drückt sie meine Hand meist weg und will nicht (auch nicht mal einfach liegen lassen oder so und Sex hatten wir schon... so ists nicht)

  • Sie ist sehr zurückhaltend (leider) ... ich muss alles rausquetschen und ich habe uns bisschen geleitet sonst säßen wir noch mit kuscheln und küssen nach über einem Monat Zuhause rum (von ihr kommt nie was neues...)

erst mag sie manches nicht... gewisse Praktiken... dann mach ich sie einfach doch und plötzlich bekommt sie nicht genug davon...

Ebenso hab ich die Regel eingeführt "gleiches Recht für alle"... ich hab ihr gesagt sie kann ruhig sauer auf mich sein, aber sie hat Pech gehabt... wenn sie da rein darf, darf ich das auch oder eben gar nicht (und ich weiß sie will auch nicht dass ich das gar nicht tue)

letztens hat sie Sex und sonstiges verweigert... von jetzt auf gleich... (und durch alle verweigerungen im verlauf hatte ich einfach keine kraft mehr) und bin ohne sie zu küssen traurig nachhause und meinte ich komm erst wieder wenn sie sich mal ändert, weil es mir langsam auf die nerven geht...

Ich musste mir auch alles erkämpfen... wie eine Art spiel... erst darf ich an die brüste, dann die nippel, dann den bauch usw... treffen für treffen

Antwort
von Juca0603, 8

Ich denke ihr solltet auf jedenfall reden. Sie muss die erklären, warum sie sich so verhält. Sag ihr, dass sie dir alles sagen darf und auch wenn der Grund für ihr Verhalten bescheuert klingt, lach sie nicht aus. Du solltest aber auch ihre Grenzen akzeptieren. Wenn dich etwas an ihrem Verhalten stört, stelle selbst Grenzen auf....

Antwort
von Samira456, 9

Wenn sie es nicht möchte kannst du es doch nicht einfach machen oder sie zwingen sie wird schon irgend wann ja sagen und dafür bereit sein ich persönlich würde nach 1 Monat auch kein sex haben wollen aber das ist jeden selbst überlassen lass sie doch einfach mal selbst entscheiden irgend wann wird die Zeit schon kommen sex ist nicht alles in der Liebe :)

Kommentar von Phillipsfragen ,

Es ging doch hier nicht um den Sex und das meinte ich nicht mit dem Zwingen... das kam schon von ihr aus

Antwort
von Marakowsky, 3

Je mehr du forderst, desto mehr zieht sie sich zurück. So klingt es zumindest. Es scheint auch, du siehst das Thema recht unemotional und eher auf den eigenen Spaß bedacht. Ich denke da könnte das Problem liegen.
Ihr habt euch nun in eure rollen gefügt. Da auszubrechen ist die einzige Möglichkeit, die euch in einer Partnerschaft bleibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten