Frage von Catfish98, 23

Beziehungsprobleme der Nichte meines Freundes?

Hallo erstmal.

Also die Nichte meines Freundes hat ein Beziehungsproblem. Sie ist seit über einem Jahr mit Ihrem Freund zusammen und nun ist die Luft weg. Sie Leben zusammen in einem Haus besitzen einen Hund und Arbeiten beide. So ist alles gut, nur ist der Alltag für sie zum Problem geworden, da es langsam langweilig wird. Und jetzt möchten sie Freundschaft plus führen aber mit anderen Personen. Mein Freund und ich sollen mit Ihnen diesen Samstag fort gehen und da wollen sie andere menschen kennen lernen. Sie wollen keinen Sex mit anderen. Aber ich glaube oder bin mir ziemlich sicher das dass falsch ist. Wie kann ich Ihnen helfen?

Danke schon im voraus für eure Hilfe!! :)

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 4

Hallo, 

eine Freundschaft Plus beinhaltet Sex. Es soll so gesehen eine offene Beziehung werden. Ich würde mich da nicht mit hinein ziehen lassen  (fortgehen ), da dieser Schuss meist nach hinten los geht. Eher würde ich ein Gespräch mit ihnen führen und nach den Ursachen suchen, die zur Langeweile führen. Denn man sollte nicht zu bequem sein, erst an der eigentlichen Beziehung zu arbeiten. Eine offene Beziehung ist in vielen Fällen der erste Schritt zur Trennung, da mindestens ein Partner nicht damit klar kommt, eifersüchtig ist und es zu gröberen Streitereien kommt. 

LG

Antwort
von jessica268, 5

Ich denke auch, daß es der falsche Weg ist. Wenn eine Beziehung nicht mehr stimmt helfen Freundschaften auch nicht wirklich. Eine Lösung wäre eine Paartherapie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten