Frage von Noname8864, 42

Beziehungsproblem mit ehemals bester Freundin?

Liebe Com.

Es ist ein verzwickte Lage in der ich mich gerade befinde ich versuche mein Problem so gut es geht zu beschreiben... Vor ca. einem Jahr habe ich über das Internet ein Mädchen kennengelernt mit dem ich mich von Anfang an sehr gut verstanden habe. Wir hatten sehr oft die gleichen Gedanken und Ideen, ja waren fast sogar wie Zwillinge... Sie war damals noch mit ihrem Ex-Freund zusammen der sie sehr oft mies behandelt und runtergemacht hat... nicht selten hatte ich versucht Sie wieder zum lachen zu bringen... Sie hatte irgendwann eingesehen dass ihr ihr Ex nur schadet und sich von ihm getrennt ihn allerdings immer noch als guten Freund behalten, ich muss dazu sagen dass die beiden auch ein Jahr zusammen waren falls man es als Beziehung sehen kann den die Gefühle kamen nur von ihrer Seite aus für ihn. Irgendwann hab ich mich allerdings auch in sie verliebt und ich liebe sie wirklich sehr ich würde beinahe alles tun für sie und versuch ihr überall so gut ich kann zu helfen, sie weiß das auch. wir leben mittlerweile auch zusammen in einer Wohnung und sie sagt auch manchmal dass sie mich sehr lieb hat und dass das zwischen uns beiden mehr wäre als nur Freundschaft allerdings liebt sie immer noch ihren Ex. und lässt sich auch immer von ihm um den Finger wickeln ein paar süße Worte mehr braucht es nicht und im nächsten Moment macht er Sie wieder fertig und sie heult sich bei mir aus... ich habe ihr geraten den Kontakt zu ihm völlig abzubrechen was sie jetzt auch seit 3 tagen gemacht hat allerdings spielt Sie mit der Versuchung ihn doch wieder anzuschreiben. Für mich ist das ganze hin und her auch nicht gerade einfach und ich verzweifel echt schon langsam was könnte man da bloß tun?

Antwort
von DiexgutexFee, 26

Sag ihr, dass sie sich entscheiden soll. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten