Frage von doodeldidudu, 45

Beziehungsproblem. Mag er mich überhaupt oder nicht?

Ich bin 15(w) hab seit einem Monat einen Freund(16). ich hab den ersten Schritt gemacht und ihm gesagt, dass ich ihn mag und er dann, dass er mich auch mag. Das einzige was von ihm kam war einmal meine Hand nehmen. Wir haben uns seit dem oft getroffen und immer muss ich den Körperkontakt aufbauen und mich nähern. Er hat noch keine Anstalten gemacht mich zu küssen und redet mit mir wie eine normale Freundin, als ob nichts anders wär. Er hat mir auch noch nie Komplimente gemacht. Auch wenn ich etwas süßes schreib wie zB als ich traurig war und er fragt ob er etwas für mich tun kann und ich : wenn du jetzt hier wärst könntest du mich in Arm nehmen " seine Antwort war : ich geh jetzt mal schlafen.. Will er überhaupt eine Beziehung? Mach ich was falsch? Findet er mich überhaupt gut aussehend oder ist das nur ein Witz für ihn?

Antwort
von FouLou, 18

Achte mal drauf ob er spiegelt. Sprich wenn du etwas machst. z.b. seine hand nehmen etc. Ob er dann auch irgendwann damit anfängt.

Ist er eher der schüchterne typ mensch?

War mögen der genaue wortlaut? Also hasst du nur "ich mag dich" gesagt oder hast du eher definitiv in richtung "ich mag dich mehr als einen freund" geredet.

Wie gut kanntet ihr euch bevor du ihm gesagt hast das du ihn magst?

hast du ihn denn schon versucht zu küssen? Hat er das abgelehnt?

Es gibt mehrere möglichkeiten:

1. Er ist unerfahren und recht schüchtern. Mag zwar was machen aber traut sich nicht weil er nicht weiß wie du drauf reagierst.

2. Du warst selbst zu zurückhaltend und hast nicht wirklich klar gemacht das du ihn mehr als freundschaftlich magst und er weiß gar nicht das du auf eine beziehung aus bist und sieht dich entsprechend als freund. (dies kann mit einem eher schüchternen menschen auch noch verstärkt werden. z.b. das er sich nichts traut weil er denkt das er nur ein normaler freund für dich ist)

3. Er hat gemerkt das er hat bemerkt das du doch nicht so wirklich was für ihn bist und er kein wirkliches interesse mehr an dir hat. Sich vieleicht aber nicht traut es dir zu sagen.

Lösung ist das was oft in Beziehungen hilft. Reden reden und nochmal reden. Triff dich mit ihm und rede mit ihm vernünftig darüber. Sag ihm klipp un klar das du mehr als eine Freundschaft möchtest und das du so wie es jetzt läuft nicht zufrieden bist und frage ihm was der grund dafür ist das er so gar nichts von sich aus macht an anäherung und das du dir wünschen würdest das er mehr machen würde.

Bleib dabei bei dir und deinen gefühlen. Vorwürfe und "du..." führen eher nur zum streit als zu einer lösung.

Oh und charakter ist wichtiger als ausehen wenns darum geht eine vernünftige beziehung zu unterhalten.

Antwort
von Franke94, 39

Sieht für mich so ais als hätte er 0 Erfahrung in sachen Beziehung und hat vielleicht Angst etwas falsch machen zu können.

Sprech ihn direkt drauf an. Sag was du empfindest, wie du dich fühlst und was du denkst. Danach weißt du mehr!

Wirso überhaupt Beziehung wenn ihr euch nicht mal geküsst habt?

Kommentar von doodeldidudu ,

das weiß ich auch nicht.. ja er hat auch keine Erfahrung aber trotzdem.. wenn ich so offensichtlich auf ihn zu geh. ich hab manchmal das Gefühl dass ich ihn gar nicht kümmer und dass er mich nur als normale Freundin sieht

Antwort
von Ms42Ya, 14

Ihr führt bisher keine Beziehung - weder erfüllt ihr Kriterien wie küssen bzw. generellen Körperkontakt, noch habt ihr euch gesagt, dass ihr euch liebt (zumindest deute ich es so).

Also will er überhaupt eine Beziehung? Keine Ahnung. Frag ihn doch mal.

Mach ich was falsch? Ja, weil du ihn offensiv auf eure Situation ansprechen solltest.

Findet er mich überhaupt gut aussehend oder ist das nur ein Witz für ihn? Kannst du im Zweifel gleich mit erfragen.

Das mag jetzt alles etwas grob wirken, aber das direkte Ansprechen ist einfach die banalste und gleichzeitig effektivste Art, dieses Problem zu klären.

Kommentar von FouLou ,

Beziehungen haben kriterien? Für mein verständniss würde ausreuchen das beide sagen "wir sind zusammen/ein paar" usw. Wie diese Paar beziehung aussieht obliegt doch dann komplett dem paar selbst.

Kommentar von Ms42Ya ,

Ok, gut - verabschieden wir uns von der Andeutung das es grundlegende Kriterien seien. Ich stimm deiner Korrektur dann zu und möchte ergänzen, dass hier zwar die Parteien sich wahrscheinlich als Paar sehen, offenbar aber völlig verschiedene Definition ihrer Beziehung haben. Damit wäre ein neues "Kriterium" eine gemeinsame Definition ihrer Beziehung, womit wir wieder beim Rat: Reden wären. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten