Frage von SaBi9996, 83

Beziehungspause! Sex erlaubt?

Mein Partner und ich sind schon seit 2-3 Jahren zusammen und wollen uns nun trennen aber weil wir uns nicht sicher sind verbleiben wir erst einmal bei einer Pause.

Nun, ich habe eben einmal gern Sex und wollte wissen ob eine Pause bedeutet dass man nun Single ist und es krachen lassen darf oder sollte ich es vorher mit meinen Partner abklären? Das würde ihn schließlich nur wütend machen.

Antwort
von MrsLuv, 49

Da ihr es offiziell als Pause umd nicht als Ende bezeichnet, würde ich es entweder sein lassen oder es mit dem Partner absprechen, denn da klar (?) ist, dass ihr wieder zusammenkommt (oder zusammenkommen wollt), ist ja doch noch eine Art Beziehung zwischen euch, deren Vertrauen dadurch zerstört werden kann. Er könnte zB. das Gefühl bekommen, dass du lieber mit anderen Leuten schläfst, aber nicht mehr darfst, wenn ihr zusammen seid. Im Endeffekt bleibt es aber deine Entscheidung.

Antwort
von Carrier, 69

Wenn dus gleich mit dem nächstbesten machen willst, dann hat die Beziehung offensichtlich nicht mehr allzuviel Sinn, dann könnt ihr gleich Schluss machen

Antwort
von Ostblockstern, 45

Worauf wartest du? Du musst kein schlechtes Gewissen haben. Du solltest es aber definitiv für dich behalten! 

Antwort
von Seanna, 49

Wie wäre es, diese elementaren Kriterien einer "Pause" mit dem Partner abzusprechen?

Antwort
von VollzeitDenker2, 44

Wenn du ohne Probleme und sofort mit einen anderen ins Bett steigen würdest, beende das Ganze gleich, weil dann bedeutet er dir nicht.

Antwort
von Lariissas, 59

Naja ihr seit noch zusammen. Getrennt habt ihr euch ja Offiziell noch nicht also gibt es auch kein sex außerhalb.

Antwort
von marswoman, 83

Wenn man eine pause macht ist das fast schon wie schluss machen, aber würd trotzdem noch warten nacher kannst dich genügend austoben

Antwort
von linda1429, 23

Pause ist Pause...Ich würd mich austoben wenn ich du wäre...👍

Antwort
von Coffeechump, 60

Dann hättest du auch Schluss machen können.

Antwort
von FuehledasMeer, 38

Beziehungspausen sind nur der Anfang vom Ende, weil man zu feige ist richtig Schluss zu machen oder das Ende nicht akzeptiert werden kann. Bevor du meinst wild durch die Gegend poppen zu müssen, ändere bitte deinen Beziehungsstatus in Single.

Kommentar von SaBi9996 ,

Pessimismus ist nicht so meins

Kommentar von FuehledasMeer ,

Das hat nichts mit Pessimismus zu tun. Wenn du auch nur nen Funken Anstand hast, dann machst du erst Schluss... dann kannst du soviel rumpoppen wie und mit wem du willst. Weil wenn du jetzt schon so anfängst, dann macht die Beziehung keinen Sinn mehr und sie ist dir nicht wichtig!

Kommentar von SaBi9996 ,

Eine Person die so denkt kann doch nur Single oder ziemlich depressiv sein

Kommentar von cantstoploving ,

FuehledasMeer ich stimme dir absolut zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten