Frage von AnnaB14, 113

Beziehungsfrage! Was meint ihr dazu?

Ich bin seit 5 Wochen mit meinem Freund zusammen. 3 davon verbrachte er in Spanien im urlaub mit seinem Bruder. Nun kam er heute zurück und ich freute mich enorm auf ihn. Jetzt schrieb er mir dass er erkältet sei und aus unserem Treffen heut Abend höchstwahrscheinlich nix wird.
Was solll ich davon halten? Wegen einer Erkältung seine "frische" Freundin nach 3 Wochen nicht sehen wolllen??? Ticken Männer echt so?

Antwort
von conelke, 43

Ruf ihn doch mal an und höre, ob er tatsächlich erkältet ist. Wenn er sich tatsächlich schlecht fühlt, kann man das durchaus nachvollziehen, vielleicht hat es aber auch andere Gründe.

Antwort
von Federfell, 15

Hey :)

Das ist natürlich eine doofe Situation. Aber ich kenne diese Situation. 

Bei mir war das nämlich andersrum. Ich hatte meinen Freund viele Wochen am Anfang unserer Beziehung nicht gesehen und als er dann wieder da war, war ich ziemlich erkältet und wollte ihn nicht anstecken. Er meinte dann, das ihm das nichts ausmacht und er die Verantwortung über seine Gesundheit übernimmt. Dazu muss man aber sagen, dass Wirtin einer Fernbeziehung sind und wir uns nur ein paar Tage sehen konnten und die Möglichkeit des "später Sehens" nicht hatten.

Was ich damit sagen will ist, dass er vielleicht echt krank ist und es für ihn anstrengend wäre und er dich nicht anstecken will. Warte, bis es ihm besser geht und dann kannst du ihn ja persönlich fragen. Nicht immer steckt was schlimmes dahinter und wenn doch, kannst du es ja noch herausfinden :/

Gruß

Federfell^^

Kommentar von AnnaB14 ,

Ja aber das kann wieder ne woche dauern bis ne erkältung vorbei ist und noch ne woche warten ihn zu sehn kann ich einfach ned :((

Kommentar von Federfell ,

Dann sag ihm, dass du das Risiko auf dich nimmst und unternehme einen Krankenbesuch :) bring ihm vielleicht nen guten Tee mit und schau, wie er reagiert :)

Antwort
von 123dieanni, 28

Vielleicht will er einfach nur in Ruhe ankommen. Hat vielleicht ne weite anstrengende Fahrt / Reise hinter sich. Vielleicht fühlt er sich auch nicht so gut um noch jemanden zu bespassen. Das sind alles nur Vermutungen...

Kommentar von AnnaB14 ,

Aber ich bin doch seine Freundin! Mich würde es schon glücklich machen wenn ich ihn nur sehen würde :(

Kommentar von 123dieanni ,

Dass heißt doch aber nicht dass man sich sofort sehen muss... Ich glaube dir, dass du das kaum abwarten kannst. Aber vielleicht bist du auf deinen Freund ein bisserl dolle fixiert. Werde Lockerer! Das erspart Dir zukünftige Enttäuschungen.  

Antwort
von PhotonX, 34

Nun, vielleicht möchte er dich nicht anstecken! Aber du kannst ihm ja anbieten ihn besuchen zu kommen.

Antwort
von RoyalPlays, 31

Frag ihn doch ob du ihn besuchen kannst. Dann könnt ihr ja chillen oder sowas. Und ich denke er will dich wirklich nicht anstecken. 

Kommentar von AnnaB14 ,

Würd ihn ja gerne besuchen aber ich glaub er will nicht... Aber ich würd ihn so gern wieder sehn :(

Kommentar von RoyalPlays ,

Ja fragen kostet ja nichts. Kannst ihm ja sagen das du ihn gerne wieder sehen würdest. Aber auch nicht zu aufdringlich, sonst fühlt er sich noch bedrängt.

Antwort
von AlterEgo1, 27

Ja, das versteh ich gut! Er ist noch nicht lange mit dir zusammen und möchte nicht die ganze Zeit vor dir Husten oder Schäuzen und so!

Kommentar von AnnaB14 ,

Das wär mir ja sowas von egal ich liebe ihn ja  trotzdem <3

Kommentar von AlterEgo1 ,

Ja, aber wir Männer sehen das ein bisschen anders! ;) Wir möchten nicht, dass unsere Freundin uns gleich am Anfang der Beziehung so sieht. Wir möchten dann eher stark wirken und den Beschützer spielen und nicht, dass die Frau sich um einen kümmert. Wenn man länger zusammen ist, dann wird ihm das aber nichts mehr ausmachen!

Kommentar von AnnaB14 ,

Oh Männer sind so kompliziert ://

Kommentar von AlterEgo1 ,

Ja, auch Männer sind kompliziert! ;)

Antwort
von bookfan2000, 3

Mach einfach mal nen Krankenbesuch ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten