Frage von lauraa1199, 92

Beziehungsängste, noch nicht bereit🤔?

Die Sache ist die, ich hab seit längerer Zeit mit einem jungen geschrieben & mich dann auch schlussendlich in ihn verliebt. Immer wenn wir uns treffen wollten oder als ich ihn gefragt hab ob er mich liebt kamen immer Ausreden außerdem hat er keine klare Antwort gegeben sondern nur drumrum geredet. Er hat mir auch immer Versprechen gemacht, sie aber nie eingehalten... Zum Beispiel wollte er an meinem Geburtstag mit mir alleine feiern (also einen schönen Abend nur zu zweit). 
Ich muss immer an das denken & führ mir vor Augen, dass das nie passieren wird & mein Geburtstag dadurch schwird. Da ich mich auch darüber gefreut habe. Schließlich liebe ich ihn noch...😔

Vor zwei Monaten hab ich dann herausgefunden dass er seit Januar'16 eine Freundin hat, ich war danach am Boden zerstört. Ich wusste einfach nicht mehr weiter. Er hätte mir doch einfach die ganze Zeit sagen können dass er eine Freundin hat, und mir nicht unnötig falsche Hoffnungen machen sollen...

Meine Freundin hat ihn dann auch angeschrieben und ihn darauf angesprochen aber er war kalt und hat sich wieder ausgeredet...

Habe ihn auch danach noch angeschrieben, dass er mir die Wahrheit sagen soll, er hat es zwar gelesen aber nicht geschrieben. Daraufhin habe ich dann geschrieben "Egal. Leb Wohl. Und werd glücklich."
Seitdem kam auch nichts mehr... Ich habe mich danach richtig schrecklich gefühlt...

Gestern (25.06.) hab ich mich mit einem anderen Jungen getroffen, wir haben uns gut verstanden, haben auch täglich geschrieben und telefoniert (kennen uns erst seit 1 Woche) und am Schluss noch geküsst... Aber dass hat sich alles so falsch angefühlt. Ich war danach auch angeekelt von mir selbst dass ich das alles zugelassen hab.

Kann es sein dass ich über den alten Typen immer noch nicht hinweg bin oder ich einfach Beziehungsängste habe??

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen☺️

Lg Laura💋

Antwort
von Schniwilchen, 24

Hallo!

Sorry, aber dass er dir falsche Hoffnungen gemacht hat, sehe ich nicht so. Du schreibst selber, dass er dir nie bestätigte, dass er dich auch liebt. Soll von ihm aus heißen: Tut mir leid, ich kann dich nicht lieben, weil ich schon eine feste Freundin habe. Klingt vielleicht hart, aber solltest du respektieren. Dass er dir Versprechungen machte und nicht einhielt, beweist das Ganze.

Du schreibst: Gestern 25.06. hab ich mich mit einem anderen Jungen getroffen, wir haben uns gut verstanden, haben auch täglich geschrieben und telefoniert... Nun: Dass Tägliche verstehe ich nicht ganz. Hast ihn doch erst gestern getroffen.

Mein Rat: Warte ab bis du bereit bist für eine feste Freundschaft. Soll heißen: Warte ab, bis du weißt, was du willst. Denn dass du nicht weißt, was du willst, merke ich daran, dass du dich gleich, nachdem es mit dem anderen Jungen nicht so klappte, wie du dir das vorstelltest, nach einem anderen Jungen umsiehst. Schon klar, dass du dich angeekelt fühltest, nachdem du den anderen Jungen küsstest, weil du dir deinen eigenen Gefühlen eben nicht sicher bist.

LG

Kommentar von Schniwilchen ,

Danke, für deine "positive Bewertung"

Antwort
von ynwl17, 37

Du musst auf keinen Fall von dir angeekelt sein, manchmal geht es eben ziemlich schnell ;) du solltest jetzt auch nichts mit ihm überstürzen, aber wenn es gut läuft wieso nicht?
Wenn du Beziehungsängste hast, solltest du ihm das vielleicht sogar sagen. Dann hat er bestimmt Verständnis für dich und gibt dir Zeit und ihr könnt es langsam angehen, wenn du das denn auch willst.
Ich wünsche dir viel Glück! :)

Antwort
von DeniiisFB, 42

Du wechselst deine Jungs auch wie deine Slipper gel ? 😄

Kann sein das du noch nicht über ihn hinweg bist.Beziehungsängste glaube ich nicht.

Aber wenn er eine Freundin hat und sich dumm verhält dann lass ihn liegen.

Jemanden hinterherlaufen oder trauern hat keiner nötig 😉

Kommentar von BetterBeGood ,

Vielleicht hat der 1. Typ das ja schon geahnt ^^ haha

Antwort
von BetterBeGood, 26

Vergiss den 1. Typen. Dem liegt nix an dir. Schlechtes Gewissen dir gegenüber hat er auch keins, sonst wäre er nicht so kalt und würde dich auf einmal völlig ignorieren... ich sage dir, dass der dich von Anfang an nur verarscht hat und du ihm nie das Geringste bedeutet hast.... sonst würde er sich jetzt anders verhalten. Es hat ihm einfach Spaß gemacht noch ne zweite am Haken zu haben.... lösche ihn aus deiner Erinnerung.

(Bin selbst m)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community