Frage von Flaresghost234, 64

Beziehungs lüge?

Hallo , ich bin schon seit einer ganzen Weile in einer eigentlich glücklichen Beziehung und gestern wollte ich mich mit meiner Freundin treffen um einen Film schauen zu gehen , davor wollte ihre ziemlich gute Freundin mit mir reden und fragte mich ob ich meine Freundin liebe , nach dem sie dann ging rufte mich meine Freundin weinend an und meinte das ihre Freundin ihr gesagt hätte das ich sie geküsst hätte was garnicht stimmt. Ich suchte ihre Freundin auf und konfrontierte sie und sie meinte das es auch eine Lüge sei aber das meine Freundin mir eh nicht glauben würde , ich redete dann mit meiner Freundin die sagte das ihre Freundin sie nicht anlügen würde obwohl ihr Cousin als Zeuge da war und es selber gehört hat . Sie meinte das sie jetzt erstmal Zeit braucht weil sie nicht weiß was sie glaube soll . Ich liebe sie über alles und würde gerne wissen was ich jetzt tun kann Danke im voraus

Antwort
von TailorDurden, 24

Schlag Deiner Freundin vor, zusammen zu allen zu gehen und das unter allen Augen zu klären. Die werden dich total verhetzen, aber Deine Freundin wird sehen, dass Du recht hast. Menschen merken sowas.

Und sei Dir auch bewusst, dass Deine Freundin dass nicht glauben WILL. Weil das würde für sie heißen, dass sie mit allen brechen muss, dass ihr ganzer Freundekreis kaputt ist.

Kommentar von Flaresghost234 ,

Danke ich werde versuchen morgen mit ihr zu reden und es ihr zu sagen 

Kommentar von TailorDurden ,

Mal noch ein ganz lieb gemeinter Ratschlag: Denk auch mal im Vorfeld darüber nach, warum die sowas machen. Will jemand was von Dir? Wollten sie Deine Freundin davon überzeugen, dass sie dir nicht vertrauen kann (warum könnte das so sein?)? Die machen das ja auch nicht aus bloßer Bosheit. Ich glaube, für Deine Freundin könntest Du das allerschönste Geschenk machen, wenn DU da dann nett und schlichtend bist und lösungsorientiert.

Wenn Du es schaffen würdest, das klar zu stellen und dabei rausfindest, warum sie dich nicht mögen.. dann könntest Du es schaffen, dass Du verzeihst und der ganze Freundeskreis bestehen bleibt. Für Deine Freundin würdest Du damit das schönste der Welt für sie tun. Überlegs Dir gut ;-)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 30

Schade dass sie dir nicht vertraut.... Spreche diese "Freundin" nochmal darauf an (zB warum sie das getan hat) und nehme das Gespräch mit dem Handy auf. Dann wird sie dir glauben und diese Möchtegern-Freundin hoffentlich in den Wind schießen.

Antwort
von heidemarie510, 18

Das ist ja ein ziemliches Durcheinander, so wie Du das schreibst.

Da gibt es Deine Beziehung und die Freundin Deiner Beziehungsfreundin, stimmts? Wie alt seid Ihr eigentlich alle, was für ein Kindergarten! Wenn Deine Beziehungsfreundin nicht Dir glaubt, sondern ihrer Freundin, dann hat sie eh kein Vertrauen zu Dir. was soll das alles? das ist ja eine "tolle" Freundin, die ihr da habt.

Setze Dich mit Deiner Beziehungsfreundin zusammen und rede in Ruhe mit ihr. Zu der anderen hätte ich keinen Kontakt mehr, wäre mir zu blöde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community