Frage von KerlKogsch, 51

Beziehung zwischen Verwandten?

Hey! :)

Ein guter Freund hat mir letztens erzählt, dass er sich zu seiner ungefähr gleichaltrigen Cousine (auf einer romantischen Ebene) stark hingezogen fühlt. Mir ist bewusst, das eine Beziehung zwischen Verwandten, welche nicht dieselbe Linie teilen, durchaus erlaubt ist.

Allerdings frage ich mich, was die Gesellschaft/Familie darüber denkt? Da sowohl ich, als auch meine beiden Eltern Einzelkinder sind, kann ich mir dementsprechend nicht richtig eine Meinung darüber bilden. Wie seht ihr das Ganze so?^^

LG

Antwort
von SarahTee, 28

Hallo,

ich fände es etwas seltsam. Aber am Ende würde ich mich bestimmt irgendwie daran gewöhnen können. Wenn man dann beide glücklich Lachen sieht, dann freut man sich vielleicht doch irgendwie für sie und lernt es zu akzeptieren.

LG SarahTee

Antwort
von Otilie1, 32

wenn man sich liebt sollte einem die meinung der anderen, auch der familie, egal sein

Antwort
von Zytglogge, 13

Ich finde es merkwürdig, für mich hat das, obwohl es legal ist, etwas inzestuöses.

Die Ausnahme wäre, wenn sich die beiden erst im Erwachsenenalter kennen lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten