Frage von fellyguurl, 178

Beziehung und Sex trotzt Missbrauch in der Vergangenheit, wie soll ich mit ihm umgehen hilfeeee?

Ich hab ein Problem und zwar wurde mein Freund als Kind vergewaltigt und ich weiß nicht wie ich mit ihm umgehen soll um ihn nicht zu verletzen.
Wir sind 15 und seid 3 Monaten zusammen, aber wir wollen demnächst Sex haben, wir wollen das beide, aber ich hab Angst, dass ich etwa falsch mache und es ihm dann wieder schlecht geht wegen dem was ihm als Kind passiert ist.
Wegen Verhütung keine Sorge, ich nehme die Pille seid wir zusammen sind, ich werd schon nicht schwanger

Antwort
von wolfruediger, 99

nun fellyguurl ich denke was ihr habt machen können habt ihr schon beachtet.

die Ehrlichkeit das Thema anzusprechen war schon sehr wichtig und stellt natürlich wie du schon anmerkst eines Klar, hier gab es in der Vergangenheit etwas was du wissen solltest.

Partnerschaftlicher Verkehr nebst Sex ist aber von beiden gewollt und an der Stelle wichtig. ihr solltet eure Offenheit beibehalten und dem anderen Sagen was gefällt, dann kann nichts schief gehen.

wenn das nicht ausreichen sollte, solltet ihr euch professionelle Hilfe dazu holen, vorher denke ich das nicht.

immer schön offen und ehrlich miteinander, dann wird das schon

Viel Glück

Antwort
von Nikita1839, 89

Habe auch eine Beziehung mit sex, habe aber auch solche erfahrungen gemacht.

Lass ihn einfach auf dich zu gehen, so kann er entscheiden, wie weit er gehen will und was für ihn ok ist.

Bei mir war es n langer weg, diese vertrauensbasis aufzubauen, die ich jetz zu meinem freund habe. Aber besser zu langsam, als zu schnell

Antwort
von lllATTIlll, 107

Wenn er sich sicher ist, habt Spaß. Sobald er jedoch Zweifel bekommt, lasst es besser.

Hab keine Angst, sei einfach offen und sprich mit ihm darüber.

Antwort
von Hoertyyy, 44

Ok... das ist eigentlich ganz leicht! Entweder du überlässt ihm die "Führung" oder du fragst halt jedes Mal ob dass so bei ihm passt und dass er es sagen soll wenn ihm was nicht passt!

Antwort
von Snikers32, 75

er wurde ja höchstwahrscheinlich von einem mann vergewaltig oder? du bist ja ein mädchen als dürften da keine bösen Erinnerungen wachwerden

Kommentar von fellyguurl ,

ja das war ein Mann und ich bin auch ein Mädchen also kann da nichts passieren ?

Kommentar von Tremswaldi ,

Sorry, aber so einfach ist das nicht!!!

Bleibt einfach dabei das ihr offen über dieses Thema sprecht. Sag ihm das dich diese Situtation sehr verunsichert.

Ich wünsche euch viel Glück!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community