Frage von mamasusi, 28

Beziehung und Prüfungsstress?

Ich suche Rat für meine Nichte, sie ist so verzweifelt! In 4 Tagen muss ihr Mann für 6 Wochen beruflich nach Asien, sie hat schreckliche Angst, dass die Beziehung dadurch leiden oder zerbrechen könnte, bisher hatte er auch keine Zeit sich um Kommunikationsmöglichkeiten oder so zu kümmern, da zu viel Stress im Job. Sie selbst würde eigentlich gern die verbleibenden Tage mit ihm Nutzen oder noch was für ihn tun, ist aber gerade in einer furchtbaren Prüfungsphase und damit schon sehr überfordert und weiß nicht wo ihr der Kopf steht. Die Arme sitzt grad bei mir auf dem Sofa und weint bitterlich :( was soll ich ihr raten? Wie kann ich ihr helfen? Kann es nicht mit ansehen wie sehr sie leidet, sie wünschte sie wäre tot sagt sie :-( Hat einer gute Ideen/Tipps? Bitte helft uns!

Antwort
von Tamtamy, 12

Naja, erwachsen werden geht halt nun mal nicht ohne gewisse schwierige Phasen durchzustehen.

Du kannst sie (was du ja wohl so wie so chon getan hast) trösten ("Das geht auch vorüber - sechs Wochen sind ja keine Ewigkeit), dein Mitgefühl ausdrücken ("Ist ja echt blöd - gerade jetzt, wo die Prüfungen anstehen) - und - jetzt kommt noch eine etwas ungewöhnliche, aber durchaus effektive Idee:
flotte Musik auflegen (das kann sie dann später auch zuhause immer wieder mal tun) und dazu einfach wild tanzen und seinen Frust austoben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community