Frage von Chris4998, 146

Beziehung Stress und blabla?

Also ich bin jetzt circa seit 1Woche nichtmehr mit meiner Freundin zusammen (Waren knapp 3Jahre zusammen) und obwohl sie schluss gemacht hat schreibt sie fast jeden Tag dass sie wieder mit mir zusammen sein will obwohl ich so oft gesagt habe dass ich es nichtmehr will also wie kann ich es ihr am besten sagen/klar machen dass es nichtsmehr mit uns wird? :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eXquiisiTe, 53

Am besten ist ein persönliches Gespräch, indem du es ihr sagst und noch einmal klar machst.

Aber meine Frage nun, warum willst du denn 3 Jahre Beziehung wegschmeißen?

Kommentar von Chris4998 ,

Weil wegen jeder Kleinigkeit gestritten wird und und und gibt genug Dinge die mich stören die ich aufzählen könnte

Kommentar von PurpurSound ,

Zum streiten gehören immer zwei!

Kommentar von eXquiisiTe ,

Du trennst dich wegen Streit von ihr? Das ist das dümmste, was du machen kannst! 

Kommentar von Chris4998 ,

Nichtnur wegen Streit ist mir klar dass es dazugehört aber diese Streitereien wegen so Kleinigkeiten haben sich auch gehäuft und wie gesagt gibt noch genug andere Dinge weshalb ich nichtmehr will

Kommentar von eXquiisiTe ,

Naja schon etwas verständlich, wenn wegen jeder Kleinigkeit gemeckert wird ^^ hast du sie wenigsten des öfteren darauf hingewiesen?

Kommentar von Chris4998 ,

Also ungelogen jedes mal nach einem Streit hab ich gesagt dass ich keine Lust mehr hab wegen so Kleinigkeiten streiten zu müssen...

Kommentar von eXquiisiTe ,

Okay, ich versteh dich. Aber wenn du wirklich jemanden liebst, dann nimmst du ihn so wie er ist! Mit oder ohne Macken. Mit oder ohne Krankheit. Verstehst du? Aber du hast dich ja schon entschieden ;) Naja wie gesagt, ich würde es ihr noch einmal persönlich sagen

Kommentar von Chris4998 ,

Ja klar nimmt man den anderen so wie er ist aber ich will keine Beziehung in der alle paar Tage wegen "nichts" sag ich mal gestritten wird und sie vertraut mir aus irgendeinem Grund nichmal zu 100% was mich auch schon lange aufregt

Kommentar von eXquiisiTe ,

Ja, vielleicht passt ihr auch nicht wirklich zusammen. 

Kommentar von Chris4998 ,

& nein bin noch nie fremd gegangen oder hab sonst irgendwas angestellt^^

Antwort
von snickerdoodle, 15

Blockiere sie erstmal für eine Weile. Dann sollte sie darauf kommen

Antwort
von PurpurSound, 89

Warum hat sie denn dann schlussgemacht? Als denkzettel oder "gelbe karte" weil sie gespürt hat dass du sie -so klingt es fast- nicht mehr liebst?

Ohne hintergrundinfos wirst du hier kaum wertvolle hilfe bekommen! Lg max

Kommentar von Chris4998 ,

Lange Geschichte aber sagen wir mal so sie ist auch einfach so an mein Handy gegang was für mich garnicht geht allein des ist einer der Hauptgründe weshalb ich nichtmehr will

Kommentar von PurpurSound ,

Hab grad auch so nen spion daheim. Zwar hab ich durchaus mitschuld an dem misstrauen, doch schon mehrfach gesagt dass das ein grenzbruch ist. Das zu ignorieren ist respektlos und ignorant, und das muss irgendwann in diesen eifetsüchtigen schädel rein! Ansonsten wirds ein anstrengendes katz-maus-spiel...

Kommentar von Chris4998 ,

Genau auf so ein "Katz-Mausspiel" hab ich aber ehrlichgesagt keine Lust haha:)

Kommentar von PurpurSound ,

Na dann ist die sache ja schon geklärt für dich. Fragt sich nur noch ob das die ganzen 3 jahre schon so lief. Dann sollte ich entweder deine geduld bewundern oder mich über deine feigheit und trägheit wundern :-)

Kommentar von Chris4998 ,

Also Geduld hab ich aufjedenfall bewiesen dass ich die habe haha schon zu oft

Antwort
von SinaLuana, 83

Sag es ihr einfach, mit Ehrlichkeit erreichst du am meisten. Erklär ihr was du denkst und wieso du so denkst, im Normalfall Fall dürfte sie dann auch nicht sauer sein.

Kommentar von Lavendelelf ,

In der Frage steht doch dass er es schon oft gesagt hat ...

Kommentar von SinaLuana ,

natürlich steht das da, lesen kann ich auch noch. Trotzdem erreicht er mehr wenn er ganz direkt sagt dass er nicht mehr will anstatt es zu verharmlosen. Dazu neigen eine Menge Leute, weil sie dem gegenüber nicht weh tun wollen. Er soll ihr auch die Gründe nennen was ihn gestört hat und was letztendlich zu seiner Meinung führt.

Kommentar von Chris4998 ,

Oh glaub mir ich hab schon sehr oft gesagt was mich stört aber daran was geändert hat sich nix :/

Kommentar von PurpurSound ,

Sie fragen wie es bei ihr so innerlich tatsächlich aussieht wär auch nicht verkehrt! Vielleicht hat sie nur gepokert oder dann doch verlust- oder einsamkeitsangst bekommen...

Kommentar von Chris4998 ,

Wieso sollt ich sie hat es auch nicht interessiert wie es mir an dem Tag ging als sie schluss gemacht hat

Kommentar von PurpurSound ,

Vielleicht hat sie es mehr interessiert als du meinst, und es war ein letzter hilferuf. Alles möglich, aber das kannst nur du beurteilen...

Antwort
von Mapple, 56

Mach ihr klar dass sie keinen Freund haben möchte der aus Mitleid mit ihr zusammen sein ist. Sie mit einer anderen abzuwimmeln wäre schon irgendwie asi also das würde ich lassen

Antwort
von rockylady, 53

Ignorieren! Ist das Einzige was bei solchen Leuten hilft.

Kommentar von Chris4998 ,

Sie schreibt aber jeden Tag fast und sie in Whatsapp blocken würde assi rüberkomm find ich :/

Kommentar von rockylady ,

ist nur mein Rat ..du kannst es ihr natürlich noch etliche weitere Male sagen und hoffen dass sie es irgendwann versteht ...aber meine Erfahrung kennt das und es hat erst gefruchtet, wenn ich ignoriert habe ..

Kommentar von Chris4998 ,

Danke für dein Rat :)

Antwort
von JZG22061954, 5

Deine Ex Freundin hat also die Beziehung zu dir beendet und nun warum auch immer wohl eine innere Kehrtwende von dieser getroffenen Entscheidung vollzogen und deshalb schreibt sie dich nun auch wieder an und möchte ganz offensichtlich auch ihre getroffene Entscheidung sich von dir zu trennen wieder rückgängig machen. Derweil Du aber nicht mehr daran interessiert bist, so bleiben dir im Prinzip drei Möglichkeiten, entweder ignorieren, oder es schriftlich bzw. mündlich deiner Ex Freundin mitzuteilen.

Antwort
von Lavendelelf, 55

Gesagt hast du ja genug, dann hilft oftmals nur noch, nicht mehr zu reagieren, nicht mehr antworten.

Antwort
von MajorKuenzel, 11

mein psychologe sagt immer: “stress und die ganze hetzerei macht der mensch immer selber denk immer daran beeinflusse und beeinträchtige von
niemanden! vertraue keinen menschen wenn du nicht sicher bist
überprüfe es immer lieber selber zwei mal lass dein urteilsvermögen nie durch persönliche sichtweisen trüben!

Antwort
von kazehaya, 52

Du triffst dich mit ihr und sagst es ihr direkt ins Gesicht gerade aus. Mach es ihr einfach deutlich, dass sie dir nichts mehr bedeutet und das sie keine Chance mehr hat.

Kommentar von Chris4998 ,

Sie bedeutet mir ja was ich mein Gefühle verschwinden ja nicht einfach so aber ich kann und will einfach nichtmehr

Kommentar von kazehaya ,

Sie wird versuchen dich zu überreden. Wenn du wirklich nicht mehr kannst und es nicht mehr versuchen willst, dann mach es ihr klar. Es gibt dann kein zurück mehr.

Kommentar von Chris4998 ,

Wenn das so einfach währe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten