Frage von NeXusGun, 33

Beziehung retten, nur wie(beide 17)?

Ich bin 17 Männlich und war bis vor kuzem mit meiner damaligen "besten Freundin" zusammen. Da ich sehr gestresst bin wegen verschiedenen gründen und auch depressiv bin.. ist das verständlich das ich oft etwas komisch drauf bin.. Meine jetzt EX wusste natürlich von allem Bescheid... und anfangs war alles super wir waren Glücklich.. dann sahen wir uns immer weniger wegen Arbeit Schule etc.. und daraufhin gings mir wiederum schlecht.. und das hat sie dann auch jedesmal mitbekommen.. und deshalb wollte sie sich in letzter Zeit nicht oft mit mir treffen weil sie nicht wollte das ich sie da mit reinziehe... ich sagte mir immer ich sollte mir Hilfe suchen und ich blockte jede unterstützung von ihr ab das sie mittlerweile sauer auf mich ist... sie hat schluss gemacht und ich habe endlich den ernst der Lage gemerkt... Ich bin gerade dabei eine Therapie zu machen und würde ich gerne zeigen das sie mir wichtig ist und ich es gerne nach der therapie nocheinmal versuchen will...

Antwort
von Kekslordisimus, 8

Dann musst du jests versuchen ihr zu zeigen das du ihre Hilfe und ihren Rat anschließend angenommen hast und dir hilfe gesucht hast damit es besser wird. Vieleicht kannst du sie ja dazu bewegen sich nochmal mit dir zu treffen und falls musßt du direkt einen guten eindruck hinterlassen. Am besten ist es wenn du das Depresionsthema dann meidest und versuchst dich auf Glücklichere Themen zu konzentrieren. Damit sie veieleicht an was schönes an dir erinert wird und nicht immer nur an deine Depresiionen denkt.

Antwort
von NeXusGun, 11

Sie sagte mir immer i solle mir eine/n Psychologin/en suchen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten