Frage von Musti0885, 54

Beziehung oder Kinder?

Ich habe kinder die bei der Mutter also bei meiner sogenannten Ex leben. Wir leben seit längerem getrennt.Seit 3monaten bin ich wieder in einer festen Beziehung, sehe meine Kinder auch außergerichtlich und wann ich möchte. Nun hat meine Ex von meiner jetzigen Freundin Wind bekommen und schiebt Terror. Sie droht mir den Umgang zu erschweren und stark zu reduzieren. Ich soll meinen Kindern keine Ersatzmama vorstellen meint sie was ich sowieso nicht mache. Rechtliche Schritte hin oder ich will es nicht ddrauf anlegen. Die Frage lautet nun Kinder oder Freundin?! Bin im Zwiespalt und kann und will nicht ohne meine Kinder!!!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 15

Hallo!

Das kann sie gar nicht. Wenn sie dir das androht bzw. auf eigene Faust dir die Kinder entziehen sollte, solltest du tatsächlich vor Gericht gehen & Klage einreichen. Solche schmutzigen Tricks zeigen mMn auch nur, dass sie die Trennung nicht verwunden hat & dir dein neues Glück neidet, weil sie wohl selbst noch keinen Partner hat.

Ich würde wie folgt argumentieren -------> Im Gegenzug kannst du deiner Ex ja auch nicht verbieten, einen neuen Partner zu haben also den Kindern 'nen "Ersatzpapa" zu präsentieren. Komme ihr doch, wenn sie wieder rumzickt, ganz sachlich auf diese Art an & halte ihr das mal vor. Ist vllt. eine Lösung.

Antwort
von grossbaer, 22

Wenn du eine neue Freundin hast, dann ist das so. Deine Ex kann dir eine neue Partnerschaft nicht verbieten. Sie kann dir auch nicht den Kontakt zu den Kindern deswegen verbieten. Wenn du in einer neuen Partnerschaft lebst, dann muss sie sich damit abfinden.

Ich denke mal das deine Ex noch nicht über eure Trennung hinweg ist. Das ist etwas persönliches, sie hat ein Problem mit dir und nicht mit deiner Freundin. Sie kann ja auch nichts gegen deine Freundin haben, denn sie kennt sie ja vermutlich überhaupt nicht. Es geht wahrscheinlich nur darum das du jetzt wieder eine Beziehung hast und sie nicht.

Antwort
von Nemico96, 25

Sie kann dir den Umgang mit deinen Kindern nicht verbieten & dass du eine neue Partnerin hast ist völlig egal. Du musst dich nicht entscheiden, weil du beides haben kannst. Bitte entscheide dich nicht, denn das ist völliger quatsch. Du könntest wohl eher rechtliche Schritte gegen deine Ex-Frau einleiten, wenn sie dir den Kontakt zu deinen Kindern verwehrt. Lass dich nicht verunsichern!

Kommentar von exxonvaldez ,

So isses!

Antwort
von MonkeyNuri, 28

Kinder sind das wichtigste im Leben merk dir das.

Antwort
von Katoschi, 6

Nehm definitiv die Kinder! Du kannst deine Kinder nicht wegen jemandem verlassen der wahrscheinlich nicht ewig in deinem Leben bleiben wird. Deine Kinder sind ein Teil von dir und wer diesen Teil nicht akzeptiert, der akzeptiert dich nicht.

Antwort
von LoveRuhrpott, 17

Ganz klar deine Kinder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten