Frage von msploverinfreak, 66

Beziehung mit großer Liebe oder Freundschaft?

Hallo Leute, Ich habe ein rießen Problem. Ich bin in einen Jungen in meiner Klasse verliebt aber meine beste Freundin ist auch in den Jungen verliebt. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Solq1qqql ich es dem jungen sagen und falls er in mich verliebt ist eine Beziehung machen oder mit meiner Freundin befreundet bleiben? Also ich mein vielleicht liebt mich der junge ja nicht oder meine Freundin findet es nicht schlimm aber ich brauch trotzdem euren Rat. Danke jetzt schon.

Antwort
von Cupcake4444, 12

Ich würde das zsm mit deiner Freundin entscheiden, sonst kann es zu Streit kommen.

Antwort
von Wurzelstock, 25

Wenn es da noch ein drittes Mädchen gäbe, wäre das so eine Situation, die seinerzeit zum Trojanischen Krige führte:

Der Hirtenjunge Paris sollte entscheiden, wer die schönste von drei Göttinnen ist. Hera versprach ihm die Herrschaft der Welt, Athene Weisheit, Aphrodite die schönste Frau der Welt. Apphrodite bekam den Zuschlag, Paris die schönste Frau der Welt, und alle Tertianer 15 Verse zum auswendig Lernen.

Dein Klassenkamerad soll sich jetzt aber nur zwischen zwei Schönheiten entscheiden. Ich glaube nicht, dass er so dumm ist wie Paris. Eher so klug, wie Giacomo Casanova: Er geht mit euch beiden.

...wenn ihr ihn nur lasst....

Kommentar von paulrana ,

Haha xD😂

Kommentar von msploverinfreak ,

Danke für deine Hilfe und es könnte auch noch eine meiner Freundinnen sein aber sie hat mich schon ein mal in der Liebe angelogen also weiß ich es nicht.

Antwort
von ChicoMyStar, 22

Naja ich würde mit ihr reden und ihr den Vorschlag machen das ihr beide es abbrecht und einfach ihn seinen Weg selbst bestimmen lasst. Wer weiß vllt führt er ja zu einer von euch Und dann sollte die Freundin es auch verstehen. Wenn ihr jetzt die Freundschaft aufgebt wegen einem Jungen ist das ziemlich dämlich. Die Beziehung wird wahrscheinlich (muss aber nicht sein) nicht für immer halten und dann bist du alleine und wirst merken das es ein Fehler War ein gewaltiger Fehler. Ausserdem brauchst du sie. Der Junge wird nicht so da sein können wie die Freundin es für dich wäre.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe,

OK Du bist also 12 Jahre alt und deine beste Freundin dürfte auch 12 Jahre alt sein und der besagte Junge aus deiner Klasse in den ihr beide meint verliebt zu sein, das dürfte somit der ebenfalls 12 jährige Junge aus der folgenden Frage sein.

https://www.gutefrage.net/frage/junge-sagt-ist-zu-jung-mit-12-jahren-fuer-bezieh...

Nun aber sage ich dir folgendes, es gibt für dich und auch für deine beste Freundin absolut kein Problem und das aus dem einfachen Grund, das in diesem Fall der Junge die Entscheidung für eine von euch beiden treffen würde und ihr beide in dieser Konstellation nur die Rolle der Statistinnen habt und ergo sofern ihr beide das begriffen habt, auch die bestehende Freundschaft nicht darunter leiden muss. Derweil wie ich aber aus der anderen Frage entnehmen konnte, dieser Junge ein bemerkenswert vernünftiger Junge zu sein scheint, so hat sich das Problem ohnehin bereits zumindest vorerst für alle Beteiligten erledigt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community