Beziehung mit doppelt so alten mann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

30 und 60? Hmm schwierig, er hat sein Leben soweit gelebt, du bist noch nicht mal bei der Hälfte, ob das auf Dauer gut geht mag ich zu bezweifeln, da er körperlich kaum noch mit dir mithalten kann, er hat dafür die Nachkriegszeit erlebt. So was kann nur schwer funktionieren da einfach die Erwartungen vom Leben völlig unterschiedlich sind. Außerdem willst du einen alten knacker, den du in vielleicht 10 Jahren dann pflegen kannst? Kinder sind hoffentlich keine mehr geplant oder?! 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)
Dazu müsste man mal den Altersunterschied hören..
Ich finde größere Altersunterschiede nicht schlimm, wenns zwischen den beiden Passt und die sich wirklich lieben, warum nicht?
Mein Freund ist auch 10Jahre älter als ich und wir merken nichts, weil ich im Hirn - im Gegensatz zu Gleichaltrigen - weiter bin und er auch noch nicht die Pläne hat, wie andere in seinem Alter. Er will mit Familienplanung noch warten und das ist gut so. So kommt der eine dem anderen bissl entgegen und wir ham nen mentalen Altersunterschied von vllt 4 Jahren :)
Klar gibt es Leute, die geschockt sind wenn man sagt " ich habe einen Freund, der 26 ist", aber ich finde die Reaktionen mittlerweile lustig, wenn die dann so einen geschockten Gesichtsausdruck haben und rumstottern "naja.. Ähm...Warum net..äh.. Kann man ja mal.. Äh machen..Ich mein..Wo die liebe hinfällt... Oder?" :D
Dazu muss man stehen :)
Meine Oma war am Anfang nicht begeistert, jetzt liebt sie ihn 🙈
Hauptsache ihr liebt euch und seid glücklich miteinander, da kann euch dann das Gerede der Anderen auch nichts ;)
LG Dascha 13

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist also 30 Jahre alt und dieser doppelt so alte Mann ist folglich 60 Jahre alt. Das ist letztendlich eine ganze Menge und natürlich sollte dieser Altersunterschied auch nicht bagatellisiert werden. Unabhängig aber davon, Du bist immerhin bereits 30 Jahre alt und ergo Du kannst dir auch sicherlich selber mühelos die möglichen Szenarien die in Frage kommen könnten auch ausmalen und das die gesundheitlichen Aspekte von diesem Mann dabei im Vordergrund zu nennen wären, das dürfte außer Frage stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf dein alter drauf an... bist du 11 und er 22 naja finde ich .... naja... eure interessen werden sich auch spalten mein Mann ist 7 jahre älter und sogar wir merken den unterschied 😬

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Alter? 

Wenn du 14 bist und er 28: NEIN, er ist ein Mann und du noch fast ein Kind, das wird nix :-(

Wenn du 20 bist und er 40: OKAY, das könnte klappen und wäre einen Versuch wert :-)

Wenn du 35 bist und er 70: NAJA, aber lass es lieber, der steht schon mit einem Bein im Grab ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo die Liebe hinfällt... Muss jeder für sich selbst entscheiden.

Ich persönlich würde mich auf so eine Beziehung nicht einlassen. Der Mann hat schon vieles erlebt was für dich vielleicht neu ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bus31
15.03.2016, 00:04

Ja er hat viel durch aber es ist perfekt zwischen uns...

1
Kommentar von ROMAX
15.03.2016, 11:41

"Der Mann hat schon vieles erlebt was für dich vielleicht neu ist."

In wieweit sollte das nachteilig sein? Kann es nicht eher eine Berreicherung darstellen, von den Erfahrungen zu lernen?

1

Er war 42, ich 19 (aber auch sehr reif) Heute ist er 52 und ich 29.

Wir sind immer noch sehr glücklich zusammen. Kinder möchte ich nicht, also gibt es auch da kein Problem :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?