Frage von Cluexo, 82

Beziehung in der man sich selten meldet?

Bin seit einer Woche mit ihr zusammen und wir kennen uns seit Anfang des letzten Monats. Das mit der Beziehung kam von beiden Seiten aus. Anfangs haben wir den ganzen Tag über, manchmal auch weniger geschrieben, aber seit einer Woche ca. schreibt sie sehr oft nur noch alle 4 oder 5 Stunden zurück, bei Treffen ist sie allerdings wie immer. Bin sowas von alten Beziehungen nicht gewöhnt, macht sie das um interessant zu bleiben? Telefoniert haben wir noch nie, immer nur geschrieben. Wir halten draussen Händchen und küssen uns, auch sehr lange aber sexuelles ist auch noch null passiert. Was meint ihr über die Situation? Soll ich sie darauf ansprechen? Will aber am Anfang einer Beziehung noch nix riskieren bzw. falsch machen.

Antwort
von silberwind58, 37

Und trotzdem gehört von Anfang darüber gesprochen was man mag und was man nicht mag. Und wie eine Beziehung ablaufen sollte. Sag nicht zu allem Ja und Amen,hab Deine eigene Meinung und vertrete die auch!

Antwort
von SonjaDieKatze, 18

also wenn ich mir immer sorgen machen würde wenn mir mein freund nicht gleich schreibt würde ich blöd werden lol wir sprechen manchmal 2 tage nicht miteinander, davon geht die welt nicht unter ;) wenn es wichtig ist rufen wir uns an oder sehen uns sowieso, man muss doch nicht den ganzen tag schreiben, wir sind wohlgemerkt über 4 jahre zusammen, waren aber immer so und es funktioniert gut ^^

Antwort
von 187Steffi187, 24

Also ich muss ganz ehrlich sagen das ich es ziemlich komisch finde.. 

Es ist zwar eure Sache wie lange/viel oder whatever ihr schreibt..aber normal ist das aus meiner Sicht nicht. ich bin mit meinem freund jetzt 6 Monate zusammen und wir haben relativ viel entfernung zwischen uns.. dann geht er dazu noch arbeiten und alles.. und selbst wir bekommen es hin irgendwie zu schreiben.. 

ich kenne dich/euch nicht und es soll auch kein hate sein aber sicher das das Wahre Liebe bei euch ist? 

Meistens ist es auch so das man in der Anfangsphase denkt das man sich Liebt aber es eigentlich nur Freundschaftlich ist.

Antwort
von anonymx13, 38

Nein, manche Menschen sind eben so und brauchen selbst in einer Beziehung manchmal ein bisschen Abstand :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Zwar kennt ihr beide euch schon etwas länger aber eure Beziehung besteht doch gerade mal ca. eine Woche und wenn Du bereits nach einer Woche nach Sex gierst, dann frage ich mich ganz ehrlich auf was Du eigentlich aus bist. Baut doch erst mal an der noch frischen Beziehung und findet bezüglich verschiedener Dinge wo Du meinst es besteht Gesprächsbedarf und vor allem übereilt nichts. Ihr habt wenn es was Vernünftiges werden soll, alle Zeit der Welt.

Antwort
von Krambi, 23

Ich glaube, dass das einfach der Alltag ist der da langsam kommt. Ich bin auch seid 2 Monaten mit meinem Freund zusammen und wir haben am Anfang so gut wie 24/7 geschrieben, aber jetzt ist das auch anders. Schließlich gibt es ja noch ein Leben außerhalb Whatsapp, Facebook oder Instagram.

Also keine Sorge! Ist normal, zumindest bei mir ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten