Frage von ZekoZek, 68

Beziehung.. getrennt... kann ich das noch retten?

Hey Leute... meine Freundin (18) hat mit mir (18) Schluss gemacht zum 3ten mal. Warum? Wegen mir. Ich lasse sie nie "atmen" und will die ständig sehen. Sie hingegen mag es zu vermissen und in der Woche 1-2 mal zu treffen. Aber ich will sie jeden Tag sehen und das versteht sie nicht... sie ist nicht mal verliebt in mich. Also nicht 100%... sie will einfach eine Beziehung wo ich sie nicht ganze Zeit belästige und auf die zu komme... aber ich kann das nicht kontrollieren.. ich liebe sie so sehr und kann es einfach nicht lassen sie nicht zu nerven. Sie hat jetzt endgültig Schluss gemacht weil ich es einfach nicht verstehe.... kann ich das noch retten ? Ein gebrochenes Herz ist schlimmer als ein Messerstich...

Antwort
von GoodFella2306, 6

Du machst den türkischen Fehler wie viele Männer in einer Beziehung. Du baust dein Leben und deine Freundin herum auf, und ich werde seit dem ihr zusammen seid, kennst du nichts anderes mehr als seine Freundin. Jeder Gedanke dreht sich nur noch um sie, und ich vermute mal dass du auch deine Freunde und deine Hobbies vernachlässigst, nur um Zeit für sie zu haben. Und das ist das völlig falsche Weg.

Auch wenn man in einer Beziehung ist, sind beide Menschen nach wie vor eigenständige Individuen, mit eigenen Hobbys, eigenen Freunden und einem eigenen Leben. Und wenn man dann einen Partner hat, der praktisch jede Sekunde nur noch um einen herum tanzt, dann nervt das irgendwann dermaßen, dass man bald keinen anderen Ausweg mehr sieht als die Beziehung zu beenden.

Du hast eine Menge Baustellen, und dazu gehört unter anderem auch dein Selbstbewusstsein. Frauen mögen selbständige, eigenständige und unabhängige Männer mit einem Ziel im Leben. Keine Weicheier, die ständig nur verliebt gucken und immer nur einen riesen Aufwand betreiben. Dann hat Frau nämlich auch keinen Grund, sich selbst mal zu bemühen. Du gibst ihr ja gar keine Möglichkeit, dich auch mal zu vermissen.

Vergiss sie, kümmer dich um deine Baustellen und mach es in Zukunft anders. Bau dir ein Leben auf mit Freunden, Hobbies und allem was dazu gehört. Und dann sieh zu, dass die Frau zu deinem Leben passt, nicht umgekehrt.

Kommentar von GoodFella2306 ,

nicht türkischer Fehler, typischer Fehler.

Antwort
von amuelue, 40

Wenn schon 3x Schluss war. Und sie immerwieder diese Gründe nennt.
Dann hast du quasi allein diese "Beziehung" geführt.

Du liebst, Sie nicht. Glaube dass hat in der Ausführung keinen Sinn mehr.

In meinen Augen ist eine Beziheung schon angeknackst wenn einmal Schluss war, und ich persönlich würde es dann auch lassen, da es schon einen Grund gab wieso es nicht klappt, und dieser immer wieder auftreten kann. 3x der selbe mist wäre mir einfach zu viel, man weiß doch worauf man sich einlässt..

Tut mir sehr leid für dich, aber lauf keinem Menschen hinterher der nicht ansatzweise das selbe für dich fühlt, und dir nicht das selbe geben würde, wie du ihm.

Antwort
von SKiiLLEXxx, 26

Nein, so hart es klingt, aber das kannst du wohl nicht mehr retten, wenn du es nicht einsiehst, dass sie auch mal etwas Freiraum braucht. Und du solltest ihr jetzt auch nicht hinterher rennen.

Und ich würde dir raten, nach dem 3.!! mal es eh zu lassen, weil es schon so oft nicht geklappt hat.

So hart es klingt, du hättest dich eben ein bisschen zurückhalten sollen, immer zusammen zu sein und aufeinander zu sitzen ist auf Dauer nicht gut für eine Beziehung, das wirst du iwann noch verstehen.

Und der Schmerz mag jetzt wohl schlimm sein, aber glaub mir, du kommst drüber hinweg. Es kommen wieder bessere Zeiten, einfach nicht den Kopf hängen lassen.

Antwort
von Lapushish, 21

Ernsthaft? Sie liebt dich nicht und sie hat absolut kein Interesse, dich ansatzweise so oft zu sehen, wie du sie. Wie sinnvoll das ist merkste selbst oder...

Kommentar von Tamtamy ,

Gut zusammengefasst!

Antwort
von Elilein, 20

Das hättest du dir vorher überlegen können, genug Chancen hattest du ja wenn ihr euch schon mehrmals getrennt habt. Lass sie in Ruhe, wenn du sie bisher genervt hast und selber weißt, dass du dein Verhalten nicht abschalten kannst, dann wird es sich auch in Zukunft nicht bessern. Wenn du sie wirklich liebst, dann gib ihr was sie glücklich macht und das ist keine weitere Beziehung mit dir und endgültiger Abstand.

Antwort
von kugel, 8

Kleiner Tipp für die Zukunft:

Liebe stirbt nicht an Hunger sondern an Überfütterung!

Zum Dritten mal Schluß, weil Du Ihre Wünsche NICHT respektierst bzw. ihr keinen Mittelweg gefunden habt...

Bei Deinem Verhalten kann ich verstehen, dass sie die Sache beendet hat!

Antwort
von Andreaslpz, 25

Zum 3. mal? Allein das wäre mir zuviel - irgendwann muss man einsehen wenn man nicht zueinander passt.

Antwort
von jimpo, 9

Ein Hund läuft seinem Herrchen immer hinter her.

Antwort
von sternenmeer57, 8

Da ist nichts mehr zu retten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community