Frage von Zeytsa, 45

Beziehung fortfahren?

Ich war nun 4 jahre mit ihr zusammen aber vor kurzem habe ich erfahren dass sie fremd gegangen ist.. Ihr tut das ganze jetzt anscheinend sehr leid und will mich zurück und das schon seid 2 Monaten. Ich liebe sie noch so sehr wie am ersten tag aber ich kann ihr einfach nicht mehr vertrauen. Sie meint dass ich überreagiere und zu hart bin. Was würdet ihr machen?

Antwort
von Nanncy95, 20

Ich konnte der Person nicht mehr Vertrauen .
Aber wenn du es kannst !

Antwort
von beangato, 18

ICH würde meinen Partner sofort verlassen, wenn er fremdgehen würde.

Das Vertrauen ist dann gänzlich weg.

Antwort
von 22mpm22, 7

Ich würde ihr verzeihen, weil es ihr leid tut und weil du sie noch liebst und weil ihr ja 4 Jahre lang zusammen wart. Sie sagt warscheinlich nur du würdest über reagieren, weil das Fremdgehen ihr selbst nichts bedeutet hat

Antwort
von Mofa12345678, 11

Hast du dir denn erklären lassen wie das passieren konnte? wart ihr sehr glücklich zu der Zeit?

Es liegt bei dir ob du ihren Fehler verzeihen kannst oder ob es dich zu sehr schmerzt und du deswegen keinen anderen Weg als die Trennung siehst.

Zu einer Beziehung gehören immer zwei, sie hat einen Fehler gemacht, aber du vielleicht auch? Vielleicht vernachlässigt oder oder... Damit will ich ihr Fremdgehen nicht entschuldigen!

Setzt euch zusammen, redet und vielleicht gibt es einen Weg zurück?

Antwort
von Pinchschlo, 2

Das sie dir sagt dass du überreagiert finde ich hart

Antwort
von superzicke19, 28

1. kommt es drauf an ob du sie liebst wie du es ja schreibst es tust

2. musst eig du alleine das entscheiden

3. Wenn du das gefühl hast sie bereut es und sie tut es nie wieder versucht es nochmal

aber im endeffekt liegt es an dir wie du das siehst ob du das noch willst und das vertrauen langsam wieder aufbauen willst bzw es versuchen willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten