Frage von nicowerner67, 70

Beziehung devot?

Hallo Leute, mein Freund ist etwas juenger als ich, und der dominante und hat das Bedürfnis mich zu beschützen. Ansonsten läuft unsere Beziehung sehr gut, wir lieben und Vertrauen uns. Ich frage mich nur sollte nicht der ältere der Beschützer sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Backofenpommis8, 37

Freu dich doch das du einen Freund hast der alles für dich tun würde :)

und außerdem beschützt ihr euch doch gegenseitig allein schon aus dem Grund das ihr beide füreinander da seit


Kommentar von nicowerner67 ,

Da hast Du auch wieder recht, wir sind füreinander da. Respekt und Vertrauen inklusive. 

Kommentar von Backofenpommis8 ,

Ja das meine ich ja Kopf hoch und einfach das Positive sehen mach dir nicht so viele Gedanken über den Rest das regelt sich mit der zeit schon von alleine :) 

Antwort
von Wuestenamazone, 27

Nein warum? Es ist doch schön einen dominanten Partner im Bett zu haben.

Willst du das nicht sag es ihm und die Rollen werden getauscht. Er kann ja nicht wissen wie du das siehst

Kommentar von nicowerner67 ,

Mir gefällt es ja, ich dachte nur an die klassischen Rollen.

Antwort
von Anonymvl15, 31

Naja kommt drauf an wie alt ihr seid wenn er jetzt 12 ist und du 20 dann solltest du ihn schon beschützten. Aber wenn ihr nur 2-3 Jahre auseinander seid dann lass es ihn doch ausleben wenn er das braucht. 

Kommentar von nicowerner67 ,

Wir sind 3 Jahre auseinander. 

Kommentar von Anonymvl15 ,

Lass ihn doch wenn er meint dich beschützen zu wollen. 

Antwort
von Mich32ny, 27

Er will dich beschützen.  Aber vor was ?  Und vor was willst du  ihn beschützen.  

Kommentar von nicowerner67 ,

Wir haben vor nichts und niemanden Angst, wenn Du das meinst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten