Frage von maxxle2013, 102

Beziehung beendet, was bedeutet ihr verhalten?

Hallo zusammen,

Vielleicht kann mir die Frauenwelt ja sagen bzw erklären wie frauen ticken :).

Leider hat mich gestern meine Freundin verlasse, was natürlich auch zu recht ist, da ich nie leicht war und sie einiged mitmachen musste. Leider wird einem das immer erst klar wenn es zu spät ist. Sie wohnt ca. 300km von mir entfernt und ich war eigentlich dabei zu ihr zu ziehen aber daraus wird wohl nichts mehr :(. Nun auf das eigentliche zu kommen .... Sie machte mir klar Sie kann und will die Beziehung nicht mehr und möchte mich eine Zeit lang auch nicht sehen und Sie will mir auch keine Hoffnungen machen,denn ob es nochmal etwas wird kann sie nicht sagen. Am Abend aber sollte ich Sie massieren und später hatten wir auch Sex. Bedeutet das es ist noch nicht zu spät etwas zu retten oder mache ich mir vielleicht um sonst Hoffnungen ? Heute morgen wieder von wegen, denk schon mal ein paar sacheb mit zu nehmen denn am Wochenende will ich dich nicht sehen. Ansonsten reden wir ganz normal miteinander.

Liebe Frauen, brauche euren Rat dringend da ich total an ihr hänge.

Antwort
von skipworkman, 27

Hi maxxle2013,

"Liebe Frauen, brauche euren Rat dringend da ich total an ihr hänge."

Bin auch keine Frau :) Nach meiner Erfahrung beschreibt der Teil nach dem Komma, das ganze Problem. Warscheinlich warst du zu lieb/unterwürfig, das kommt meist immer wenn Mann total an ihr hängt  (hab ich früher auch gemacht, sagt einem ja auch keiner wie es richtig läuft).
Der immer nette, nie seine Meinung sagende Hausmann kommt leider nicht so gut an, wie das oft dargestellt wird.

Wenn du wirklich total an ihr hängst, kann das auch schon so in richtig Beziehungsabhänigkeit gehen, kannst ja mal danach suchen, ob das passt.

Auch wenn sich das hart anhört, ich denke die massage und den Sex hat sie mitgenommen, weil sie wusste das sie das mit dir machen kann.

Ich denke auch das du im Moment nix verbessern kannst, daher wärs schon eine Überlegung wert, die klamotten zu packen und schweren herzen erstmal den Kontakt abzubrechen. Lass dich bitte erstmal nicht auf so ein Freundschaftdings ein, das funzt nicht, wenn du Gefühle für sie hast.

Kopf hoch das Leben geht garantiert weiter




Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 15

Der Großteil der Frauen sind Zicken, da braucht man sich nichts vormachen. Selbst wenn sie noch so vernünftig tun, es zeigt sich an ihrem widersprüchlichem Verhalten das sie Teilweise an den Tag legen. Ich bin auch eine Frau und selbst in meinem Alter von 40 wundere ich mich manchmal über mich selbst. Aber um mich geht es ja hier nicht, sondern um dein Anliegen. Ihr wohnt schon so weit voneinander entfernt und da könnte man annehmen das man sich dann gerade sehr liebt und zusammen hält, aber dem ist wohl nicht so. Möglich wäre das sie dich nicht mehr liebt, oder an diesem Tag ist ihr eine Laus über die Leber gelaufen (Spruch) und sie hat so überreagiert. Das ihr beide nochmal miteinander geschlafen habt spricht dafür das sie dich noch liebt, aber ihre Ansage sieht ja anders aus. Gib ihr Zeit und vielleicht findet ihr nochmal zusammen. Lass Dich aber nicht ausnutzen und nur auf Sex reduzieren.

Antwort
von DerTroll, 45

Ich bin keine Frau, aber ich gebe dir trotzdem einen Rat: Geh davon aus, daß das gilt, was gesagt wurde. Wenn es doch nicht so ist, soll sie es dir ganz konkret sagen. Der Stand ist, die Beziehung ist aus und somit kannst du den Sex, den ihr nun hattet, als onenightstand werten. Ich verstehe gerade nicht, warum du dich auf solch ein Spielchen eingelassen hast, aber der Stand ist momentan klar, die Beziehung ist zu Ende und ihr zieht nicht zusammen. Und so wie du die Vorgeschichte geschildert hast, ist das auch eindeutig die richtige Entscheidung. Also fang nicht an aus irgendwelchen anderen Tatsachen etwas zu interpretieren. Nur wenn sie direkt sagt, daß sie die Beziehung doch aufrecht erhalten will, solltest du das auch so sehen!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 13

Das Verhalten von deiner inzwischen Ex Freundin bedeutet ganz schlicht und ergreifend, das sie alles nur erdenkliche dafür tut, um von dir auch alles andere als ernst genommen zu werden und das sie sich damit ob nun bewusst oder unbewusst mehr Schaden als Nutzen zufügt. Dir wäre nun dringend zu raten, dieses Affentheater nicht weiter mit zu machen sprich keine Massagen und auch keinen Sex mehr um auch von deiner Seite, wenn schon deine Ex Freundin das nicht auf die Reihe bekommt, wenigstens selber endlich eine klare Linie zu fahren.


Antwort
von N3kr0One, 35

Klingt sehr danach, als wenn Beziehung kein Thema mehr für sie ist, aber Sex und kuscheln eben nicht verkehrt sind. Nach dem Prinzip: den Spaß kann man ja noch mitnehmen.
Wie sagt die Jugend immer so schön: YOLO

Antwort
von daria78, 24

Zugegeben: Recht fragwürdige Aktion der Ex-Freundin. Aber wo siehst du da den Zusammenhang zu Liebe, wenn sie Schluss macht und dich dann am Ende nur einmal noch für Sex ausnutzt, bevor sie dich rausschmeißt? Scheint wohl doch nicht am Geschlecht zu liegen, dass manche Dinge nicht zu verstehen sind.

Antwort
von matheistnich, 45

Kinderbeziehung kann sich nicht entscheiden was sie will und was nicht.

Antwort
von maxxle2013, 8

Vielen Lieben dank für eure Zahlreichen antworten.

Es ging nun folgendermaßen weiter....

Habe Ihr Blumen vorbeigebracht und sie hat sich gefreut, jedoch auch gesagt sie wollte eigentlich Abstand und brauch jetzt zeit für sich Sie will mich jetzt erstmal nicht sehen sondern ihr Leben Leben mit Freunden usw.

Das andere ist, ich habe unser Foto aus whatsapp gelöscht warauf gleich kam, warum hast du das foto raus. Hä ? Kann ihr doch egal sein ? Ich habe ihr nicht geantwortet auch auf ihre anrufe nicht reagiert. Richtig so ?

Sie hat ein Foto vom Blumenstrauß auf Facebook hochgeladen. Warum das denn ?

Wie soll man das nur alles verstehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community