Beziehung beenden. Sehe keine Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann nie mit jemanden Schluss machen ohne den/die anderen zu verletzen, das musst dir klar sein! Es tut, egal wie du das machst, immer weh. 

So machst du Schluss oder nicht? Ganz ehrlich, die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Willst du die Beziehung ja oder nein. Du musst eine Entscheidung treffen, aber vl ist es mal eine Hilfe wenn du mit ihr aussprichst. Nicht jede Beziehung muss für die Zukunft sein! Wenn du sie liebest und weiter mit ihr zusammen sein möchtest dann bleib doch, keiner zwing dich sie zu heiraten. Wenn sie mehr eine Last ist dann Trenn dich, ob du es bereust kann dir keiner sagen! Und wenn, musst du lernen damit umzugehen und damit zu leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlich kompliziert, du willst Freiheit die sie dir wegnimmt.
Sprich:Schluss machen!

Du liebst sie und denkst du wirst es bereuen?
Dann bleib bei ihr!

Es ist normal das am anfang einer Beziehung alles herlich verläuft,kennt man sich aber besser kann sowas ziemlich oft vorkommen.

Wenn du nicht schluß machen willst dann setz dich mal zu ihr hin und findet eine Lösung.

Eifersucht usw kann man alles klären, ihr müsst nur einen weg finden.

Und schluß zu machen bei einem großen Streit?..Nein das ist wirklich sehr verletzend :/

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur eines dazu sagen:
Mach deine eigenen Fehler und Erfahrungen.
Hör nicht auf irgend welche fremden  Leute. Du gehst ja auch nicht zu wildfremden Leuten auf den Marktplatz und fragst, was sie dir raten würden bei deinen Beziehungsproblemen.
Nur so viel: zu Problemen gehören immer noch 2 Leute, also solltet ihr vielleicht beide mal Kompromisse finden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich mit Ihr darüber, dass Du Dir die Gedanken machst, die Beziehung macht keinen Sinn mehr.

Versucht rauszufinden, wo Eure Gemeinsamkeiten sind und wo Ihr nicht auf einen grünen Zweig kommt.

Nur wenn Ihr beide der Meinung seit, Eure gemeinsame Zukunft ist gestorben, gibt es hinterher keine Reue. Aber das ist meist nicht der Fall.

Einer wird immer mehr leiden, als der Andere, so ist das Leben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst mal Klartext reden. Sag ihn wie es dir geht. Ihr müsst Kompromisse eingehen. Zb wenn du Freizeit brauchst muss er dir Freizeit geben usw. 

Viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung