Beziehung aufgeben j/n?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist halbwegs normal aber ich persönlich würde mir keine Gedanken machen. Der richtige wird kommen, auch für dich. Es ist bloss eine Frage der Zeit. Ich bin mittlerweile 16 und hatte noch nie mit einer Frau engeren Kontakt (Kindergarten ausgenommen). Ich sehne mich auch nach einer Beziehung, schaffe es aber im Alltag diesen Gedanken zu verdrängen, was einige Situationen erleichtert. Rede dir einfach nicht ein, dass du nie jemanden finden wirst. Denn dein Herz weiss, das stimmt nicht

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Der richtige wird kommen: du musst einfach daran glauben ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jan1510
02.11.2015, 00:07

uhhhhhh einer der Kindergarten Gangster 😂😂

0

Im Alter von 17 Jahren ist es mit absoluter Sicherheit noch erheblich zu früh um alle Hoffnungen auf eine Beziehung aufzugeben und ergo es gibt auch derzeit noch nicht den geringsten Grund um dir diesbezüglich diverse Gedanken zu machen. Das gilt zumindest dann, wenn Du keinerlei überhöhte und unrealistische Ansprüche hast, sonst müsstest Du diese noch mal in Ruhe durchgehen und vielleicht auch ein wenig korrigieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das jetzt nicht ganz verstanden. Willst du deine momentane (?) Beziehung aufgeben oder willst du aufgeben daran zu glauben, dass es jemanden gibt, der dich versteht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovegirldrei
01.11.2015, 23:22

Ich rede mit immer ein das ich eh niemanden finden werde der mich so liebt wie ich jemanden Kuben möchte das ich bis JZ noch nie einen Freund hatte mit 17

0

Ich habe das selbe Problem, ich denke es ist am besten nicht daran zu denken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovegirldrei
01.11.2015, 23:20

Ich merke aber wie es mich Extrems belastet

0