Frage von Carphi2000, 71

Bezahlung bei eBay mit PayPal geht nur manchmal?

"Leider konnten wir Ihre Zahlung nicht abschließen. Bezahlen Sie stattdessen mit Ihrer Kreditkarte oder überweisen Sie den Betrag manuell."

Kriege ich als Fehlermeldung... allerdings nur bei einigen Artikeln und das völlig ohne Zusammenhang...

Habe gerade eben einen Artikel bestellt und wollte dann noch einen ganz anderen bestellen, habe aber dann diese Fehlermehldung erhalten

Antwort
von Samika68, 45

Vermutlich ist das Guthaben auf Deinem PayPal-Konto nicht ausreichend.

Unter gewissen Voraussetzungen kann das PayPal-Konto mit einem Bankkonto verbunden werden, so dass dann auch Zahlungen möglich sind, wenn kein PayPal-Guthaben vorhanden ist - da es vom angegebenen Giro-Konto eingezogen wird.

Kommentar von Carphi2000 ,

Danke für die Antwort!

Auf dem PayPal Konto war nie Geld, auf dem Giro-Konto jedoch genügend für den Artikel, was sind die Voraussetzungen für eine Giro-Konto Bezahlung?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay & PayPal, 14

Tja, Maßnahme 1 von Paypal fängt an zu greifen. Schülerkonten haben keine Kreditkarten. Du hast also meine damalige Antwort nicht verstanden.

Inzwischen kommt hinzu: auch gegenüber ebay handelst Du vertragsbrüchig. Und auch ebay hat die Möglichkeit Kunden auf Lebenszeit zu sperren.

Aber dnan kannst Du ja eine neue Frage stellen.

Antwort
von ninamann1, 23

Das liegt am Risikomangment von Paypal. Es ist eine automatisches System , das je nach Artikel greift. Dem hast Du auch mit Deiner Anmeldung zugestimmt .

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle. Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an dieser Stelle tun.
bzw.

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

am Besten ist , Du fügst eine Kreditkarte hinzu

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

Antwort
von Glyphodon, 33

Das liegt am sog. "Automatischen Sicherheitsprogramm".

https://www.paypal.com/selfhelp/article/FAQ2289

Antwort
von polarbaer64, 39

Hast du dein PayPal-Konto erst neu errichtet? Das Problem hatte mein Sohn auch. Er hat es einfach gelöscht, sich ein neues erstellt, und dann ging´s :o) .

Kommentar von Carphi2000 ,

Oh, okay danke, wenn ich weiterhin Probleme habe werde ich das machen :)

Kommentar von polarbaer64 ,

Ich habe gerade das gelesen:

https://www.gutefrage.net/frage/kann-ich-mit-16-mit-ne-sparkassenkarte-mit-paypa...

Du solltest die nächsten 2 Jahre mit diesem PayPal-Konto gar nichts bezahlen, sonst wirst du vielleicht nie wieder damit bezahlen können.

Deine Eltern haben sicher auch ein PayPal-Konto und können dir die Sachen bezahlen, die du möchtest, und du gibst ihnen nachher das Geld wieder von deinem Konto.

Antwort
von Margita1881, 20

Dann gib mal Deine Kreditkartennummer ein; aber Du wirst Du als Minderjähriger nicht haben.

Antwort
von Turbomann, 33

AHA

16, Ebay und PayPal

Bitte lese nochmal deine letzte Frage durch, was User haikoko geschrieben hat

Kommentar von Carphi2000 ,

16? wegen dem 2000 im Namen? :) ich bin nicht der einzige Mensch der ein Geburtsjahr hat, weißt du

Kommentar von Turbomann ,

Weist du nicht mehr, was du selber schreibst wegen deinem Alter?

Dann bitte lese deine vohergehende Frage:

wie schreibst du da? Was PayPal macht, wenn sie bemerken, dass du schon vor 18 dort angemeldet bist.!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community