Frage von Sndos,

Bezahlt meine Krankenkasse Osteopathie- Behandlung?

Ich habe einen Termin beim Osteopathen, habe starke Rückenschmerzen. Bin beider BARMER EK versichert.

Antwort von Schnabelwal,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
  • Finalgon
  • Johanniskraut-Rotöl
  • Rotlicht
  • heiße Badewanne mit Rosmarin/Thymian
  • sanfte Entspannungsmusik
  • täglich einen gemütlichen Spaziergang
  • Vitamin D/Sonne/Leber/fette Meeresfische/Solarium/Vigantolöl 20.000 (Rezept) 3 Tropfen täglich
  • Schafgarbetee 3 Tassen täglich
Antwort von Tristanian,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Da würde ich direkt bei der BEK nachfragen.

Antwort von thevioletrose,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von le9696,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das kommt darauf an was du hast.....aber frag einfach deine krankenkasse - fragen kostet nichts :)

Antwort von Eckmuehl,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

im Vorfeld erkundigen schafft Abhilfe, die Kasse berät Dich

Antwort von Matte,

Die Barmer bezahlt 100€/Kalenderjahr für Osteopathiebehandlungen.

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community