Frage von FreundChristian, 61

Bewölkung, 11°C und teils Sonne - nackte Beine / bzw. Shorts noch möglich?

Oder ist das ein absolutes Lange-Hose-Wetter? Gerne würde ich eben nochmal Shorts anziehen... was meint Ihr? Kann man das noch machen und würdet Ihr etwas unter die Shorts ziehen? Lieben Dank schon mal!

Antwort
von blechkuebel, 34

Also ich würde mir den Ars*h abfrieren, aber das ist ja für Menschen unterschiedlich, ich kenne Leute, die das machen. Ob du jemand bist, der bei einer solchen Temperatur friert mit Shorts, müsstest du mal ausprobieren. Ich denke aber, dass die meisten Menschen eher eine lange Hose besser fänden.

Antwort
von Daria81, 22

Wenn du eine Leggins darunter anziehst ist es auf jeden Fall noch in Ordnung.

Antwort
von jirasaad1995, 34

Bei den Temperaturen ist das absolut nicht empfehlenswert. Da muss man schon ein bisschen abgehärtet sein. Ich bspw. hätte jetzt auch kein Problem damit, mit kurzen Hosen beiden Temperaturen rumzulaufen. Aber mit langer Hose ist es einfach angenehmer und es glotzt dich nicht jeder an :D

Kommentar von FreundChristian ,

... naja, mit nackten Beinen wär's tatsächlich zu kalt, daher die Überlegung noch etwas unter die Shorts zu ziehen... Im Grunde könnte das aber gehen...

Antwort
von Asking92, 15

Hallo. Das ist eine etwas doofe Frage ;) nicht böse gemeint aber das empfindet jeder anders. Ich friehre sehr schnell, ein Freund von mir trägt im November noch Shorts. Das musst du halt ausporbieren. Ziehe Shorts an un stell dich für einige Minuten nach draussen zum Beispiel. So Spührst du ja ob es noch geht. Aber BITTE trage KEINE Leggins unter den Shorts. Das ist ein absolutes NO-GO!! Shorts oder Lang, aber nicht beides. Ich trage am liebsten Schwarze Shorts mit blickdurchlässigen Strumpfhosen ebenfalls in Schwarz. Ich habe sehr helle Beine.

Antwort
von rosendiamant, 38

Mir wäre das viel zu kalt.

Eventuell lassen sich die Shorts ja mit einer Blickdichten Leggins tragen?
Alles andere finde ich sieht ein bisschen zu übertrieben aus in der Jahreszeit.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 20

Hallo!

Das muss jeder selber wissen... ich sage mal, zu meiner Realschulzeit gab's so 'nen Spezialisten, der selbst im Winter seine 3/4-lange Skaterhose getragen hat.. und scheinbar nicht gefroren hat dabei. Ist also alles drin bzw. es kommt aufs eigene Empfinden an!

Ich persönlich bin der Ansicht, dass 11 Grad nicht gleich 11 Grad sind & es auch auf den Wind usw. ankommt.

Am besten probierst du es einfach aus :)

Antwort
von Turbomann, 30

Das musst du selber entscheiden ob dir dann kalt ist oder nicht.

Machen kann man alles, sogar im Winter Sommersachen anziehen.

Bei dem Wetter kann man sich auch eine Erkältung holen.

Antwort
von Luki008, 28

Anstatt dass du mal rausgehst und das testest

Antwort
von ScharldeGohl, 27

Entweder eine dickere Strumpfhose oder eine Leggings.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten