Frage von Peter3301, 45

Könnt ihr mir bei der Bewertung des Arbeitszeugnisses eine Hilfestellung geben?

Da die Arbeitszeugnisse Wohlwollend geschrieben werden möchte ich gerne wissen wie die von mir erhaltenen einzustufen sind, ich sehe das ganze eher kritisch...

Seine Aufgabe erledigt Herr ::::Stehts zu unserer vollen Zufriedenheit

Das würde doch einem gut entsprechen, nun kommt aber diese Zeilen

Sein persönliches Verhalten war stets einwandfrei. Bei Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war er sehr geschätzt.

Klingt für mich eher nicht so gut

Herr ::::: hat die Ausbildung mit sehr gutem Erfolg absolviert und ist bereit und in der Lage, Verantworung in seinem Beruf zu übernehmen. Klingt auch eher nach ja er hats halt geschafft.

Und am Ende

Wir bedauern es sehr, dass wir keine geeignete Stelle fürn Herrn ::::: zur Verfügung haben. Wir bedanken uns bei Herrn :::: für seine Mitarbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Würde mich um eine Bewertung freuen und sage schon mal im Vorraus danke :).

Antwort
von DarthMario72, 35

Man kann ein Zeugnis nur dann halbwegs seriös bewerten, wenn man es vollständig liest, also von der Überschrift bis zum Ausstellungsdatum und der Unterschrift. Denn überall dort können Informationen enthalten sein, die für die Einschätzung des Zeugnisses wichtig sind. Je nach Kontext kann ein und dieselbe Aussage unterschiedliche Bedeutungen haben.

Die Formulierungen aus deinem Zeugnis klingen ganz gut und deuten für sich genommen auf eine gute Beurteilung hin. Aber wie schon gesagt, zusammenhanglose Sätze kann niemand richtig beurteilen. Deshalb empfehle ich dir, das Zeugnis vollständig (anonymisiert) hier einzustellen.

Antwort
von Wolfgang57234, 16

Die Sätze für sich genommen klingen nach einem "gut" - also in Schulnoten eine 2. ABER: Aus diesen zusammenhanglosen Sätzen kann man keine Rückschlüsse auf den Rest des Zeugnisses ziehen.

Antwort
von ALEMAN2015, 42

Das Zeugnis ist gut, darueber kannst du dich nicht beschweren und kannst dich damit ueberall bewerben.

Kommentar von DarthMario72 ,

Wie kommst du darauf, dass "das Zeugnis" gut ist? Hier sind nur einzelne zusammenhanglose Sätze aufgelistet, die für sich genommen auf ein gutes Zeugnis hindeuten. Eine seriöse Einschätzung des Zeugnisses an sich lässt sich daraus aber nicht ableiten.

Kommentar von ALEMAN2015 ,

Natuerlich kann ich nur die Saetze beurteilen, die aufgefuehrt sind. Aber die sind gut.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Richtig, die Sätze sind gut, ob das Zeugnis an sich gut ist kann incht beurteilt werden!

Kommentar von ALEMAN2015 ,

Richtig, das war aber auch nicht gefragt

Kommentar von DarthMario72 ,

@ALEMAN2015: Dann widersprichst du dir doch selbst... Denn genau das war die Frage.

Kommentar von Hideaway ,

Das Zeugnis ist gut

Das weiß hier niemand. "Gut" hören sich zwar die Textschnipsel an, aber was wirklich aus dem Zeugnis hervor geht, lässt sich erst mit einer Analyse des gesamten Inhaltes und der Zusammenhänge klären.

Antwort
von Venus21, 45

Geh zu nem anwalt der kanns dir sagen und eventuell auch weiter helfen falls es schlecht sein sollte.

Antwort
von Muellermaus, 40

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten