Frage von SuYmEeN, 33

Bewerbungsvorschläge für meine Bewerbung als Industriekaufmann?

Bewerbung für eine Ausbildung zum Industriekaufmann für das Ausbildungsjahr 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die Bundesagentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie eine Ausbildung zum Industriekaufmann für das Jahr 2017 anbieten, weshalb ich mich hiermit um die Stelle bewerben möchte.

Ich besuche derzeit die xx. Klasse der xx Mittelschule in xx im Mittlere-Reife-Zweig, an der ich diesen Sommer meinen qualifizierten Mittelschulabschluss erfolgreich absolviert habe und im Sommer 2017 meine Mittlere Reife erlangen werde. Neben Wirtschaft und Deutsch gehört auch Mathematik zu meinen Lieblingsfächern.

Der Beruf interessiert mich aus dem Grund, da mir das Arbeiten mit dem Computer schon seit Langem großen Spaß bereitet. Des Weiteren habe ich mir gute Kenntnisse im Bereich Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, besonders mit den Programmen Excel und Word angeeignet.

Während meines Praktikums als Lagerlogistiker bei xx GmbH, hat mir vor allem die Büroarbeit wie unter anderem die Buchung von Wareneingang und -ausgang Freude bereitet.

Mir liegen das Planen und Organisieren. In der Fußball AG war ich als Kapitän tätig und durfte während Schulturnieren die Aufstellung und Positionen der Spieler organisieren und anschließend im Jahresbericht darüber protokollieren.

Ich bin motiviert Teil eines freundlichen und traditionsreichen Familienunternehmens zu werden.

Über eine Einladung zu einem Praktikum oder zu einem Bewerbungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

könnte ich stellen besser formulieren iwie gefällt mir die Bewerbung noch nicht zu 100% haut bitte eure Verbesserungsvorschläge raus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kleboy, 19

Ich finde die Bewerbung eher langweilig und standart.

In den ersten absatz gehört etwas zum unternehmen ein slogan ein produkt eine fähigkeit mit der du dich identifizieren kannst.

Das jemand bei der Agentur für Arbeit war zeigt eigentlich das er noch gar nicht richtig wusste was er will und da wher irgendwie reingerutscht ist.

Allgemein ist die Bewerbung auch zu lange konzentriere dich nur auf die Punkte die die hören wollen bzw was sie von einem der den job ausführt verlangen.

Kommentar von SuYmEeN ,

die agentur war eher bei uns als wir noch in der 9.klasse waren haben die einzelgespräche mit uns geführt und uns jeweils zu uns passende stellen per post geschickt.

Die Firma stellt Combi Dämpfer für die die gewerbliche Gastronomie her was könnte ich da denn schreiben?

bin nicht so gut mit Bewerbungen und hab auch niemanden der mir wirklich helfen kann

Kommentar von Elizabeth2 ,

Also deine Bewerbung ist alles andere als "nicht so gut". Stelle dein Licht nicht unter den Scheffel. Sonst hätte ich auch nicht so geantwortet, sondern nur geschrieben: geht gar nicht oder gleich überhaupt nicht. Allerdings musst du dir überlegen, was in das Anschreiben kommt, und was in Lebenslauf - damit nicht alles doppelt ist - das darf nicht sein. Aber ich bleibe dennoch dabei: wenn es ein kleinerer Familienbetrieb ist, darf ein Anschreiben auch etwas länger und persönlicher sein. Da solltest du dich aber noch über die Firma informieren. Famileinbetrieb kleinerer Art: das sind maximal 30 personen. Da kann dann schon sein, dass Chefetage selber Bewerbungsschreiben liest.


Kommentar von Kleboy ,

Schick mir mal die Bewerbung auf meine email: christiankleber1@gmx.de

dazu die stellenbeschreibung und wenn du willst deine ne für whats app dann erkläre ich die win paar sachen und helfe dir.

Antwort
von Elizabeth2, 13

die allerersten drei Sätze schreibt jeder. Du musst was finden, was von Anfang an für dich sprechen könnte, ohne anzugeben. Der Satz: ich bin motiviert Teil eines----zu werde geht überhaupt nicht, denn jeder der eine Bewerbung schreibt ist motiviert. Lasse das einfach weg. Und es klingt komisch, wenn du schreibst: hat mir Freude bereitet. Das ist doch kein Spassfaktor das Ganze. Schreibe es aktiver: Während .... durfte ich auch Wareneingang -und ausgang verbuchen. Ich habe festgestellt, dass ich mir weitere Kenntnisse in diesem Tätigkeitsfeld aneignen möchte.

Als idee würde ich vielleicht sogar das am Anfang schreiben: während meines Praktikums als Lagerlogistiker.....oblag mir auch die Buchung von... Ich habe festgestellt, dass ich im Bürobereich eine Ausbildung machen möchte. Ich habe mich informiert, was eine Ausbildung zum industriekaufmann beinhaltet und deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen für das Ausbildungsjahr Beginn 2017.

Fange mal so an und dann siehst du weiter. gerade bei kleinen Familienbetrieben punktet man mit nicht automatisierten Schreiben, die jeder schickt. Du könntest darauf hinweisen am Schluß, dass du gerne auch zu Probetag/Probewoche oder so bereit bist.

Antwort
von Kleboy, 10

Sowas wie in Eigenleistung eignete ich mir "know-how" zu Software wie excel... An.

Eine Einladung zum vorstellungsgespräch ist was du willst. Praktikum würde ich weglassen weil du willst ja eine ausbildung.

Am ende lieber sowas gerne würde ich sie auch bei einem Vordtellungsgespräch überzeugen.

Kommentar von SuYmEeN ,

Excel powerpoint und word habe ich alles im wirtschaftsunterricht angeeignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten