Frage von Arne334, 21

Bewerbungsschreiben und Lebenslauf für die Bewerbung an einer Uni notwendig?

Hallo,

ich will mich nach meinem bestandenen Abi an einer Universität für ein Studienplatz bewerben. Den Antrag auf eine Zulassung habe ich auf der Internetseite der Uni ausgefüllt. Das Formular soll nun zusammen mit dem Abschlusszeugnis per Post versendet werden. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man für die Bewerbung an einer Uni auch ein Bewerbungsschreiben und/oder ein Lebenslauf beilegen muss (so wie das bei einer herkömmlichen Ausbildung der Fall ist). Die Studenten unter euch können mir diese Frage sicherlich beantworten ;).

Antwort
von User7878, 15

Solange die Uni nicht dannach frägt, dann normalerweise nicht. Meist musst du aber zu deinen Unterlagen ein "Deckblatt" zulegen das du von der Uni aus zum ausdrucken bekommen solltest wo du zB ankreuzt was du bereits beigelegt hast und dort steht meist auch was du rein tun musst/solltest

Antwort
von tryanswer, 14

Kommt darauf an; handelt es sich um eine Bewerbung oder eine Einschreibung? Wenn jedoch das Zeugnis gefordert wird (spräche für eine Einschreibung) mußt du auch nur dieses einreichen.

Kommentar von Arne334 ,

Nein, es geht nur um die Bewerbung ;). Mein Antrag, den ich online ausgefült habe, soll nun zusammen mit bestimmten Nachweisen eingesendet werden (z.B. Hochschulzugangsberechtigung). Die benötigten Nachweise finden sich eigentlich alle auf meinem Zeugnis. Von einem Lebenslauf oder Bewerbungsschreiben ist allerdings nirgendwo die Rede. Daher meine Frage...

Kommentar von tryanswer ,

Ich vermute du verstehst mich falsch. Bewerbung meint in diesem Zusammenhang ein Bewerbungs- und Auiswahlverfahren bei einem Studiengang mit Zulassungsbeschränkung - im Gegensatz zu einer Einschreibung bei einem nicht-zulassungsbeschränkten Studiengang.

Im letzteren Fall mußt du dich nicht bewerben, sondern nur einen Nachweis über deine Hochschulzugangsberechtigung einreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community