Frage von sam95ak, 31

Bewerbungsmappe, Briefumschlag richtig adressieren?

Ich habe beim Empfänger auf meinem Briefumschlag geschrieben :

Z. Hd C. Müller Krankenhaus Bethanien Köln Bethanienstraße 21 47441 Köln

wäre das so richtig oder müsste "Krankenhaus Bethanien Köln" ganz nach oben, weil es sonst theoretisch falsch wäre?

Antwort
von miezepussi, 12

Was hast Du eigentlich im Adressfeld des Bewerbungsschreibens stehen? Das sollte eigentlich identisch mit dem Adressfeld des Briefumschlages sein. Wenn Du einen Fensterbriefumschlag nutzt, brauchst du auch nicht "per Hand" die Adresse auf den Umschlag schreiben.

So sollte die Adresse aussehen:

Krankehaus Bethanien Köln
Frau C. Müller / Herrn C. Müller
Bethanienstraße 21
47441 Köln

Man schreibt immer Frau oder Herrn davor. Ohne dem ist es unhöflich.

"z. Hd." schreibt man nicht mehr, das ist veraltet. Das sollte man auf jedem Fall in kaufmännischen Berufen beachten. Alle anderen sehen das vermutlich nicht so eng.

Antwort
von HansH41, 12

Zuerst Krankenhaus, dann nächste Zeile Name.

Ich würde ruhig z.Hd. verwenden.

Antwort
von Appelmus, 14

Zu Händen schreibt man heute nicht mehr. Schreibst du den Empfänger über die Firma, darf die bewerbung auch nur von diesem geöffnet werden. Steht der Name unter der Firma darf z. B. auch das Sekretariat die Unterlagen öffnen und bearbeiten.

Antwort
von Yoriika, 12

Hi,

zuerst kommt die Firma (bzw. in Deinem Fall das Krankenhaus). Schreibt man den Namen der Person zuerst, wird das u. U. so ausgelegt, dass nur diese Person den Brief öffnen darf, was Du ja nicht bezwecken möchtest.  Das z. Hd. brauchst Du übrigens nicht zu schreiben, der Name der Person reicht.

VG Yoriika

Antwort
von tanteemmi, 18

Krankenhaus Bethanien Köln

z.H. C. Müller

Bethanienstraße 21

47441 Köln

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community