Frage von ballooou, 41

Bewerbungsgespräch Meinungen?

Ich habe heute ein Vorstellungsgespräch gehabt, dieses hat 41 Minuten gedauert. Ich habe mich nur als ein Arbeiter ohne Führungsposition beworben, ich habe auch eine Ausbildung in diesem Fach gemacht und habe 8 Jahre Berufserfahrung. Direkt nach dem Gespräch war ich guter Dinge, die personallerin war net und auch der Meister war in Ordnung. Die haben mich gefragt ob ich noch fragen hab, ich hatte aber keine Fragen mehr, weil diese während des Gesprächs beantwortet wurden und genau das habe ich auch gesagt . Bei diesem Arbeitgeber wollte ich schon immer arbeiten, und habe schiss die Chance vergeben zu haben. Nur 41 min hat das Gespräch gedauert und ich hatte keine weiteren Fragen. Was meint ihr habe ich noch eine reale Chance auf die Stelle?

Antwort
von DerHans, 27

Wenn man kein Interesse an deiner Mitarbeit hätte, wäre das Gespräch viel früher beendet worden. Bzw. hätte man dich gar nicht eingeladen

Kommentar von ballooou ,

Danke, dass macht mir jetzt etwas mehr Mut

Antwort
von MagicalMonday, 19

41 Minuten ist eine gute Zeit für ein Bewerbungsgespräch. Da du auch guter Dinge warst, fanden sie dich zumindest schon mal nicht ungeeignet.

Jetzt könntest du nur noch Pech haben, dass dich ein anderer Bewerber deutlich aussticht. 

Ich selbst versuche Bewerbern bei der Verabschiedung immer einen kleinen Hinweis zu geben, wie es gelaufen ist. Z.B. sage ich so etwas wie "wir sehen uns dann ja vermutlich bald", wenn es gut gelaufen ist. Ansonsten eher "alles Gute". Aber das macht natürlich nicht jeder so. 

Kommentar von ballooou ,

Danke, dass beruhigt mich. Ich hoffe es wird was

Antwort
von anniegirl80, 16

Nur 41 Minuten? Was bist du denn gewohnt?

Die Länge eines Gespräches sagt überhaupt nichts über die Qualität aus.

Kommentar von ballooou ,

Mein letztes hat 2 Stunden gedauert und dieses nur 41 min. So 1 Std bis 2 finde ich normal

Kommentar von DerHans ,

Nach dem 1-2 stündigen Gespräch bist du aber NICHT eingestellt worden. man kann sich auch um Kopf und Kragen reden

Kommentar von DerHans ,

Nach dem 1-2 stündigen Gespräch bist du aber NICHT eingestellt worden. man kann sich auch um Kopf und Kragen reden

Kommentar von ballooou ,

Nee, da wurde mir gleich ein Vertrag Angeboten. Ich wollte aber nur abwarten was mein favorisierter Arbeitgeber mir anbietet und bei dem hat es ja nur 41 min gedauert

Kommentar von anniegirl80 ,

Ich habe in den letzten zwölf Monaten sicher 15 Vorstellungsgespräche gehabt, und über eine Stunde hat sicher keins gedauert. Wie gesagt, die Dauer sagt überhaupt nichts aus ob es gut lief oder nicht.

Antwort
von ballooou, 14

Mein letztes hat 2 Stunden gedauert und dieses nur 41 min

Antwort
von ballooou, 5

Ich hab den Job

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community