Bewerbungsgespräch kann nicht verschoben werden, nun Sportunfall - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also entweder er fährt mit dem Bus und scheut die 120€ nicht oder er hat ein großes Problem. Und für den Zug kann er auch ein Tagesticket nehmen oder so dann kostet es weniger.

Hoffe ich konnte helfen.
Kristilchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst nicht mehrere 100 kilometer grade aus fahren?

350 km eine strecke wirken viel im Grunde sitzt man halt nur da und fährt auf der autobahn,

wenn du dir unsicher bist bleibste halt rechts und fährst mit 80 den lastern hinter her...

warum traust du dir das nicht zu?

wenn er nicht zum bewerbungsgespräch auftaucht ist halt pech.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60€ sind nicht die Welt und wenn er die Stelle unbedingt haben möchte, dann sollte er sich ein Ticket kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marijana92
17.09.2016, 20:13

Für dich sind 60 Euro nicht die Welt, aber für eine Familie die gerade so über die Runden kommt, schon.

0

Ich würde mich fahren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann möge er sich das für die Zugfahrt fehlende Geld zusammenpumpen.

Entweder will er die Stelle haben oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung