Frage von CanOeztuerk, 23

Bewerbungsgespräch für einen Minijob als Telefonist?

Ich hab ein Bewerbungsgespräch als Telefonist und ich weiß nicht was auf mich zukommt.

Wie soll ich mich Kleiden ? Was komtm auf mich zu ? Auf welche Fragen soll ich mich vorbereiten ?

Danke im voraus

Antwort
von rotreginak02, 12

Hallo,

egal ob Minijob oder andere Beschäftigungsart, kommt grundsätzlich auf dich das übliche Bewerbungsgespräch zu, in dem man dich und deine Fähigkeiten kennen lernen möchte.

Wenn du "sympathisch" rüber kommst und eine sehr angenehme Stimme hast, denn die benötigt man unbedingt als Telefonist/in, so ist das sicher schon eine sehr gute Voraussetzung.
Wenn du dann auch noch Kenntnisse in Bürokommunikation -MS-Office/ Outlook/ Mail-  hast, und sicher im Umgang damit bist, perfekt.

Was im Vorfeld immer sehr wichtig ist:
du solltest nicht nur etwas über die Tätigkeit wissen, sondern auch über das Unternehmen, bei dem du das Gespräch hast, denn gerne wird gefragt: "Was wissen Sie über uns?"
Auch deinen Lebenslauf solltest du selber gut kennen und erklären können, denn auch eine beliebte Frage ist: "Was bringen Sie mit? Erzählen Sie etwas von sich." Bei solchen Fragen geht es natürlich um deine Kenntnisse und Fähigkeiten, die üblicherweise in deinem Lebenslauf genannt sind, nicht um Privates.

Wenn du also gut vorbereitet auf solche Fragen antworten kannst, und dabei "einfach du selbst" bist, hast du sehr gute Chancen auf den Job. 

Von Herzen viel Erfolg!

Antwort
von Lissy19, 13

Kleidung muss man immer vom Typ abhängig machen - ich denke mit Jackett und ner vernünftigen Jeans kannst du nichts falsch machen. Ordentlich pflegen (Hände, Haare etc) ist ja klar. 

Und sonst bereite dich auf Folgendes vor:

- Was du so machst in deinem Leben

- Warum du den Job willst

- Warum du gut geeignet bist

- Warum du genau bei der Firma arbeiten willst (bisschen über die Firma und den Job an sich informieren)

- Was du dir unter dem Job vorstellst

- Stärken und Schwächen

Sowas kann immer dran kommen ;) Aber das Wichtigste ist, dass du authentisch bleibst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community