Frage von xlilb0yka, 101

Bewerbungsgespräch - Bart?

Kommenden Montag habe ich ein Vorstellungsgespräch bei Vapiano als Kellner. Nun habe ich heute das Gerücht erfahren, dass es ein NoGo sei, als Kellner einen Bart zu tragen und ich mich aus diesem Grund rasieren soll. Mein Bart entspricht genau diesem Bart http://bilder.wanted.de/b/58/64/09/70/id_58640970/tid_da/auch-hollywood-star-orl... Was haltet ihr vom Gerücht? Ist da was dran ?

Antwort
von sepp333, 50

Ich würd ihn jetzt weg machen und wenn es mit dem Job klappt frag nach beim Chef und du kannst ihn wieder wachsen lassen.

Antwort
von onomant, 60

Das ist kein Bart sondern ein Flaum eines Heranwachsenden. So würde ich nie vor die Tür gehen.
Also weg mit dem Ding

Kommentar von xlilb0yka ,

Ist meiner Meinung nach geschmackssache, dennoch würde es mich interessieren ob was am Gerücht dran ist.

Antwort
von Filter123, 36

Also ich habe Kellner mit Bart gesehen und auch in der küche,der koch ,die Küchenhelfer .....Also denke nicht das es was mit Hygiene zutun hat.Natürlich halbwegs gepflegt sollte er schon sein. Und ich hatte mein job vor ein Jahr auch mit Bart bekommen und den jetzigen auch mit Bart bekommen.

Antwort
von Berlinfee15, 54

Hallo,

ob man(n) mit Bart als Kellner arbeiten darf, ist mir unbekannt, doch kurioserweise hat mich noch nie in meinem Leben ein Kellner mit Bart bedient. Egal wo.....D oder Ausland! Zufall?

Kommentar von xlilb0yka ,

Ich habe auch keinen Kellner mit einem Bart gesehen.. Könnte ja hygienische Hintergründe haben :/

Antwort
von USAxUSAxUSA, 67

Ich halte von dem Gerückt nichts. Das sieht sehr gepflegt aus ^^. Bart ist kein generelles No-Go...es kommt immer darauf an wie es aussieht. Ich habe ein Vst.gespräch am Donnerstag :D

Aber nicht bei Vapiano und auch ohne Bart ;)

Antwort
von tabbykitten, 34

Ruf vorher an und Frage. Oder biete selbst im Vorstellungsgespräch an, Dich zu rasieren, wenn die es wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten