Frage von Dreamerxyz, 38

Bewerbungsfrist Immobilienmakler?

Bei der Polizei muss man glaube ich bis zu einem bestimmten Tag in September seine Berwerbung für das nächste Jahr abschicken.

Bis wann muss man meistens seine Bewerbung als Immobiliemarkler abschicken? Ist da die Frist eher etwas freier gestaltet oder gibt es da auch diese sehr frühe Frist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sanja2, 25

Die Polizei ist eine Behörde, somit gibt es festgelegte Fristen. Immobilienmarkler ist ein freier Beruf, da kann man sich immer bewerben wenn eine Stelle ausgeschrieben ist.

Kommentar von Geochelone ,

 Immobilienmarkler ist ein freier Beruf

Das ist falsch ! Makler sind Gewerbetreibende und keine Freiberufler.

Kommentar von Sanja2 ,

ich habe auch nicht Freiberufler beschrieben, sondern ein freier Beruf, einfach im Gegensatz zu einem behördlichen Beruf der vielen Regeln und Auflagen unterliegt.

Antwort
von Sheireen1990, 19

Die Polizei ist eine einheitliche, nationale Behörde. Daher gibt es dort bundeseinheitliche Bewerbungsfristen.

Makler sind aber einzelne Unternehmen. Daher gibt es dort keine einheitlichen Bewerbungsfristen. Bewerben kannst du dich entweder wenn eine Stelle ausgeschrieben ist oder auf gut Glück.

Bedenke außerdem bitte, dass Makler keine staatlich anerkannter Ausbildungsberuf ist. Das wäre der Immobilienkaufmann/-frau.

Kommentar von Geochelone ,

Die Polizei ist eine einheitliche, nationale Behörde

Wo hast du denn diesen Quatsch her ? Polizei ist Ländersache !

Antwort
von Petz1900, 19

Wo willst du dich als Makler bewerben?

Für eine Ausbildung oder für einen Arbeitsplatz?

Eine Ausbildung gibt es als Makler meines Wissens nicht, höchstens als Immobilienkaufmann.

Der Arbeitsplatz kann von heute auf morgen unterschrieben werden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community